Aktuelle Zeit: 13.12.2017 15:55


 Willkommen im Forum - schon registriert

Du betrachtest das Forum gerade als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff auf die Diskussionen und Funktionen im Forum. Wenn du dich kostenlos registrierst, kannst du neue Themen und Beiträge unter deinem Namen verfassen, die Suchfunktion benutzen, den Board-Style ändern, mit anderen Mitgliedern private Nachrichten austauschen, an Umfragen teilnehmen und weitere spezielle Funktionen nutzen. Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also registriere dich jetzt!


Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen nutzen.



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 107 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
 Berlin - 31. Mai 2016 
AutorNachricht
Patronizing Mariner
Patronizing Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4318
#101Beitrag Re: Berlin - 31. Mai 2016

Das glaube ich dir auch sofort. Wollte nur sagen, man sollte das vielleicht besser nicht so auf die leichte Schulter nehmen. Ich bereue es auf jeden Fall dass ich als Teenager meine Ohren schlecht zu meinem Gehör geschaut habe und nun offenbar immer mehr mit den Folgen zu leben habe. Und ich bin ja noch nicht mal Rentner.

Ich nehme es nicht auf die leichte Schulter; meine Konzertbesuche werden ja auch, jobbedingt, eher weniger.
Trotzdem gehört für mich ein Konzertbesuch OHNE Stöpsel eben dazu.

_________________
Bild BildBild
VOLKSPARKSTADION!!!!!

05.06.2016 04:57
Profil
Journeyman
Journeyman
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 542
#102Beitrag Re: Berlin - 31. Mai 2016
Hey Folks...

Hier mein ausführlicher Konzertbericht aus der Waldbühne(schreibfehler habe ich extra reingepackt):

Die Vorfreude aufs Konzert war groß !
Super Album und endlich die Band mal wieder Live sehen !
Im Vorfeld beim FC The First BArrier gewonnen und mit Revalations einen sympathischen Kumpanen gefunden der den gesamten Tag mit mir quasi verbracht hat !
Leider war die Organisation unter aller Sau was TFB betraf... kein Infos, wir standen zeiweise dumm rum wie Brot, dazu der regen und die verspätung beim Tore öffnen....
Naja geklappt hat dann doch noch iw alles(laut BULIZEI stand das Konzert wegen Unwetterwarnung kurz vor der Absag), und so suchten wir quasi"Meinen Platz" den ich vor über 20Jahren schonmal hatte und von der wir eine gute Sicht hatten....

Dann ging auch schon zügig los mit The Raven Aäääääähhhhh... keine Ahnung.
Von der Band blieb leider nix aber garnix hängen.... Ein paar tolle Riffs hier und da reichen leider nicht aus....

Nach kurzer Umbaupause kamen dann Ghost und die haben mir am Anfang garnicht gefallen... Mit der Priesterkutte fand ich den Sänger eher peinlich... Als er diese ablegte und wie die anderen ganz in schwarz rumlief hatte das iw ein Bild.... Der Sound war top und 2-3 Songs haben echt gut gefallen.... Auch die STimme fand ich passend zur Mucke. Würde mir zwar kein Headliner Konzert von Ghost antun, aber so wars ok.
Haben die echt nur 1 Sänger bisher?? Laut Wiki ist das der 3.?!?

Dann wars aber endlich soweit... Um 20:15ca. erklang Doctor Doctor und schon dort merkte man das dieser Abend "magisch" werden würde...
Selten eine so geile Stimmung in Berlin erlebt...

Der Opener war der Hammer, Gänsehaut und Pippi in den Augen den juten Bruce soo geil bei Stimme zu sehen und hören...

Danach gleich Speed of Light, das Live voll geil rüberkam.... Warum danach Children kam verstehe ich bis heute nicht, die STimmung war eig grade voll geil und nun kam etwas langsamere Nummer(gefolgt von tears)... Trotzdem wars natürlich geil den Song endlich mal wieder zu hören...
Zum SOund muss ich sagen das nach Speed der Sound gut war, so gut wie Maiden halt mit 3 Gitarren klingen, leider zu matschig !!!Mr. Gers hat sich die ersten 2 Songs benommen wie ein Affe und machte eine auf Angus, fand ich nur peinlich !!! Aber gut... weiter gehts...
The red ist und war kein Lieblingssong von mir war aber Live ok, Trooper danach war einfach nur krass geil und mit Powerslave kam auch mal wieder ein geiler SOng von früher...

Danach dann DOG, wieder kein Song für mich, das Clive like a Monkey habe ich boykottiert, hoffe den Song spielen Sie nicht nochmal !
Die Band insbesondere Bruce war trotzdem mächtig gut drauf und so gings mit TBOS weiter wo Eddie das erste mal die Bühne unsicher machte............. Live für mich der Höhepunkt bis dahin...

Aber es folgten noch Hallowed, Fear und IM.... Absolute Knaller !! Auch wenn ich mal ne Tour ohne Fear gebrauchen könnte.... Der Big Eddie war einfach nur supergeil, die Lightshow war sowieso vom anderen Stern, wie die gesamte Bühne einfach klasse aussah !
DIe Zugaben mit Number/BB und Wasted Years(sooo geil) gingen nochmal richtig ab, auch wenn die Gitarre von Adrian anfangs bei Wasted zu leise war und so war ca. 22:15Uhr Ende Gelände...

Zur Location muss ich sagen das die Waldbühne einfach nur Hammer ist. Leider gibt es hier viele Auflagen, eig muss um 22Uhr Schluss sein und die
Lautstärke ist sehr begrenzt. Maiden waren noch nie sonderlich laut. SO kam ich wie immer ohne Gehörschutz aus(Wer Manowar in den 80ern überlebt hat braucht eh keinen mehr)...

Nachm Konzert noch schnell zum Merch Stand, aber Leute was die da aufrufen für die Quali ist eig ein SKandal.. 75 Ocken fürn FOTL Hoodie???? Spinnen die total??? Aber es ging weg wie warme Semmel...Unglaublich!?!

Auf jedenfall wars das beste Maiden Konzert was ich je in Berlin gesehen habe(und das waren einige)...

Hier nochmal kurzin STichpunkte die Zsmfassung:

+ Location
+ Bruce/Spielfreude der Band
+ Lightshow/Bühne
+ Setlist
+ Wir Fans

- Mr. Gers :shame: (ich wünsche mir eine Tour mit 5 Mitgliedern !!!!)
- Merch Kosten(unverschämt)
- Organisation FC Gewinner

Ich habe fertig :grin:

_________________
Bild


Zuletzt geändert von bln_eddie am 05.06.2016 14:42, insgesamt 1-mal geändert.
05.06.2016 14:30
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3543
#103Beitrag Re: Berlin - 31. Mai 2016
:super:

_________________
https://www.musik-sammler.de/sammlung/tillmaniak/
Bild

05.06.2016 14:36
Profil
Pilgrim
Pilgrim
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 88
#104Beitrag Re: Berlin - 31. Mai 2016
Sehr schön geschrieben!

Zitat:
laut BULIZEI stand das Konzert wegen Unwetterwarnung kurz vor der Absage

Das wäre mal der schlechteste Witz aller Zeiten gewesen. Klar ist man hinterher immer schlauer, aber was da an Regen runterkam (wohlgemerkt auch nur vorm Konzert) war wirklich nicht weiter nennenswert.

_________________
Bild

05.06.2016 14:49
Profil
Patronizing Mariner
Patronizing Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4318
#105Beitrag Re: Berlin - 31. Mai 2016
[quote="05.06.2016, 15:30 » bln_eddie"s(Wer Manowar in den 80ern überlebt hat braucht eh keinen mehr)...



Thema lautstärke:
- gegen "Motörhead" sind /waren "Manowhimp" ein mickriger Kindergarten
Thema Gers:
- stimme ich dir vollkommen zu; der Typ geht einfach gar nicht; nie nicht!!!

_________________
Bild BildBild
VOLKSPARKSTADION!!!!!

05.06.2016 15:44
Profil
Nomad
Nomad
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 320
#106Beitrag Re: Berlin - 31. Mai 2016
Hey Folks...

Im Vorfeld beim FC The First BArrier gewonnen und mit Revalations einen sympathischen Kumpanen gefunden der den gesamten Tag mit mir quasi verbracht hat !


Danke! Hat großen Spaß gemacht mit dir. :devilhorns:

_________________
Iron Maiden @ Waldbühne Berlin 2016 - Ich war dabei

Zitat:
Thinking of an age old dream, places I have never seen,
Fantasies lived times before.
I split my brain, melt through the floor

05.06.2016 19:41
Profil
Nomad
Nomad
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 342
#107Beitrag Re: Berlin - 31. Mai 2016
So, nach einer Woche auch nur kurz mein Bericht vom Konzert:

- Bereits auf der Hinfahrt im ICE von Essen nach Berlin acht Leute in meinem Abteil gehabt, die auch das Ziel Waldbühne hatten, also schonmal gute Stimmung gehabt
- In B-Spandau dann angekommen noch schnell einkaufen gewesen, dann ins Hotel und ab Richtung Waldbühne. In der S-Bahn direkt wieder mit Leuten in's Gespräch gekommen und dann gegen 15:45 Uhr zusammen in die Warte-Schlange gestellt
- Die drei Regengüsse mit Bier und guter Stimmung vertrieben und dann irgendwann doch aus der Schlange raus nach vorne Richtung Wartepulk
- Um 17:45 Uhr dann endlich drin gewesen, noch flott zwei Shirts gekauft und ab nach unten, wo The Raven Age schon spielten. Wie auch in Dortmund sehr cool, hat mir echt gefallen!
- Ghost... nach wie vor nicht ganz mein Geschmack, also nochmal Richtung Klo, Bier holen und wieder nach unten. Ich weiß nicht, ob es am Bier lag oder weil ich einfach von der Waldbühne so geflasht war, aber die letzten beiden Stücke haben mir doch ziemlich gut gefallen (war dann aber beim nachträglichen Hören der Studioversionen bei YouTube nicht mehr der Fall :grin: )

- Gegen 20:20 Uhr dann endlich "Doctor, Doctor" und dann gab es kein Halten mehr. Was für eine Stimmung! Nochmal wesentlich krasser als in Dortmund. Auch der Sound war top, auch wenn der Gesang hin und wieder, wenn Bruce nach 'ner Pause wieder auf die Bühne kam, etwas zu leise war. Aber wenn ich mit 58 noch so fit wäre wie er kann ich mich echt glücklisch schätzen. "Children" und "Tears" kamen zwar super an ("Tears" ist auch einer meiner Lieblingssongs vom aktuellen Album), aber wirkten so früh dann doch ein bisschen deplatziert. "Red/Black" konnte mich auch in Berlin nicht überzeugen, schöne Harmonien und Melodien, aber insgesamt einfach viel zu lang. Ansonsten kann ich an der Setlist nichts aussetzen. Das "Monkey"-Gedöns finde ich persönlich nicht sooo schlimm, ich hoffe nur, dass es kein Dauerbrenner wird, wobei ich schon denke, dass "Death or Glory" bei den nächsten Touren die größten Chancen hat, wieder in's Set zu kommen. Aber es war echt ein Gänsehautmoment, sich bei "Blood Brothers" mit wildfremden Menschen in den Armen zu liegen und laut den Refrain mitzugrölen :super: "Wasted" als Rausschmeisser finde ich auch gelungen. Beim Hochlaufen der Stufen zum Ausgang ist mir dann mal wieder aufgefallen, wie krass schnell doch die Bühne abgebaut wird. Als ich nach 15(!) Minuten oben war war das Ding gefühlt schon zu 25 % abgebaut :-D Echt sehr, sehr schade, dass ich es in diesem Jahr zu keinem weiteren Konzert schaffe

- Morgens im Hotel dann auch noch fünf andere Leute gesehen, die auch den vorherigen Abend mit Maiden verbrachten, und am Bahnhof B-Spandau wimmelte es bei der Rückreise ebenfalls nur so von Eddie-Shirts :super:

Noch kurz Off-Topic zum Thema Gehörschutz: seitdem ich Konzerte besuche trage ich IMMER Ohropax. Vor einem Monat bei 'nem Konzert in Dortmund habe ich zum ersten Mal keine gehabt (hab sie schon in eine Hose gepackt, dann aber doch eine andere angezogen), und während der ganzen Rückfahrt dröhnten mir echt die Ohren. Auch bei Maiden jetzt in Berlin hatte ich keine drin und konnt fast nicht einpennen, weil alles dröhnte. Daher mein persönlich Fazit: in Zukunft nur noch mit Gehörschutz, auch wenn es endlich mal Zeit wird für bessere, die nur leiser statt leiser und dumpfer machen ^^

_________________
Oh, schaut mich an!
Ich mach' so viele Menschen glücklich!
Ich bin der große Glücklichmacher, aus dem Glückskindland und wohne im Lebkuchenhaus in der Gummibärengasse!
ACH, ganz nebenbei: das war ironisch gemeint!
──────────────────────
Das "N" in R T L steht für Niveau.

07.06.2016 16:54
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 107 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin | phpBB3 Forum von phpBB8.de