Aktuelle Zeit: 17.10.2018 04:55


 Willkommen im Forum - schon registriert

Du betrachtest das Forum gerade als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff auf die Diskussionen und Funktionen im Forum. Wenn du dich kostenlos registrierst, kannst du neue Themen und Beiträge unter deinem Namen verfassen, die Suchfunktion benutzen, den Board-Style ändern, mit anderen Mitgliedern private Nachrichten austauschen, an Umfragen teilnehmen und weitere spezielle Funktionen nutzen. Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also registriere dich jetzt!


Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen nutzen.



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 308 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13  Nächste
 Piece of Mind 

Welcher ist der beste Song?
Where Eagles Dare
Revelations
Flight of Icarus
Die With Your Boots On
The Trooper
Still Life
Quest for Fire
Sun and Steel
To Tame a Land
Ergebnis anzeigen

 Piece of Mind 
AutorNachricht
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3730
#76Beitrag Re: Piece of Mind
MaidenMetallian hat geschrieben:
maidenfan13 hat geschrieben:
Die With Your Boots On
6/10

Sun And Steel
3/10


Die Stärken von Piece Of Mind sind vorallem die extrem gute Produktion und die sehr guten Solos. Für mich ist es zwar nach wie vor das schwächste Album der '80er, aber dennoch eins der überragenden Alben der Maiden-Karriere.


Naja, ich weiß nicht recht.......
:mad2: :mad2:


Nä, nä, nä :dorky: :grin:

_________________
Bild
Bild
http://www.musik-sammler.de/sammlung/davux95
"Aber ich glaube wir schweben gerade in "Davuxsche Off Topic Dimensionen" davon :grin: :grin: ;-) ;-) " - Chewie

17.09.2011 20:32
Profil
Blood Brother
Blood Brother
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 675
#77Beitrag Re: Piece of Mind
Na dann will ich auch mal wieder meine hochqualifizierten Kritiken weiterführen...

Where Eagles Fly (8/10)
Als Opener richtig fett. Das Schlagzeug ist phänomenal. Das Lied heizt richtig ein, aber den Mittelteil mit dem Maschinengewehr und dem Solo finde ich leider ein bisschen daneben. Das Solo ist gut, aber warum mischen sie dann das Geballer darüber? Gesanglich ist’s nicht schlecht, aber das ist einer der Songs, bei dem Bruce mir manchmal auf die Nerven geht.

Revelations (8/10)
Das „Spiel“ mit den Pausen ist super gelungen. Man merkt hörbar, dass man sich Gedanken beim Songwriting gemacht hat. Besonders gut kommen natürlich die Stellen mit den Pausen, wo’s nachher abgeht.

Flight Of Icarus (7/10)
Nicht ganz so gut wie die beiden vorigen Lieder, aber ein geiler Refrain, der eingängig ist. Der Schrei am Ende ist wirklich kräftig. ^^ Macht auf jeden Fall Spaß.

Die With Your Boots On (7/10)
Der Anfang ist super, dafür finde ich den Refrain dieses Mal nicht so dolle. Mich nervt das eher. Insgesamt wirkt das Lied nicht ganz so rund.

The Trooper
So gut wie immer im Live Set enthalten und das zu Recht. Es ist großartig. Eines der Lieder die sofort in Fleisch und Blut übergehen. Eines der besten duellierenden Solos von Dave und Adrian.

Still Life (8/10)
Das Lied baut anfangs eine tolle Atmosphäre auf und auch der Rockpart weiß zu überzeugen.

Quest For Fire (5/10)
Auf jeden Fall der schlechteste Song auf dem Album. Gesang gefällt mir nicht, wenn Bruce kurz in die Höhen geht. Und sonst plätschert das Lied vor sich hin, ohne sich weiter aufmerksam zu machen.

Sun And Steel (6/10)

Letztlich auch kein herausragendes Stück. Ein netter Refrain und die eher heitere Stimmung tun dem Lied ganz gut. Ein Highlight ist es jedoch auch nicht wirklich.

To Tame A Land (7/10)
Im Vergleich mit anderen Harris-Epen fand ich diesen hier am schlechtesten. Das Lied ist durch den Basssound sehr bizarr. Und obwohl ich mir das Lied schon oft angehört habe ist der Funke nie übergesprungen. Und das obwohl es eigentlich wirklich interessante Ansätze im Lied gibt.

Gesamtes Album (7,30/10)

Nachdem Number of the Beast wirklich gut ist, muss ich sagen, dass mir Piece of Mind nicht ganz so zusagt. Ich glaube auch, dass ich es am wenigsten von den 80er Alben mag. Mit The Trooper ist zwar ein wirklich zeitloses Stück drauf, Revelations und Where Eagles Dare sind zwar auch nicht schlecht, aber sonst schießt kein Lied den Vogel richtig ab.

Iron Maiden 7,25/10
Killers 7,20/10
Number of the Beast 7,9/10
Piece of Mind 7,30/10

Tja, wie immer fällt der Schnitt nicht gerade hoch aus. ^^

18.09.2011 00:56
Profil
Journeyman
Journeyman
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 488
#78Beitrag Re: Piece of Mind
was ich mich immer wieder frage: vergisst nicko einen schlag auf der snare bei 3:07 bei still life? oder haben sie vergessen, da einen reinzuschneiden? es klingt immer so, als ob der fehlt :ka:

18.09.2011 03:11
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#79Beitrag Re: Piece of Mind
ZoSo_Capricorn hat geschrieben:
Na dann will ich auch mal wieder meine hochqualifizierten Kritiken weiterführen...

Where Eagles Fly (8/10)
Als Opener richtig fett. Das Schlagzeug ist phänomenal. Das Lied heizt richtig ein, aber den Mittelteil mit dem Maschinengewehr und dem Solo finde ich leider ein bisschen daneben. Das Solo ist gut, aber warum mischen sie dann das Geballer darüber? Gesanglich ist’s nicht schlecht, aber das ist einer der Songs, bei dem Bruce mir manchmal auf die Nerven geht.

Revelations (8/10)
Das „Spiel“ mit den Pausen ist super gelungen. Man merkt hörbar, dass man sich Gedanken beim Songwriting gemacht hat. Besonders gut kommen natürlich die Stellen mit den Pausen, wo’s nachher abgeht.

Flight Of Icarus (7/10)
Nicht ganz so gut wie die beiden vorigen Lieder, aber ein geiler Refrain, der eingängig ist. Der Schrei am Ende ist wirklich kräftig. ^^ Macht auf jeden Fall Spaß.

Die With Your Boots On (7/10)
Der Anfang ist super, dafür finde ich den Refrain dieses Mal nicht so dolle. Mich nervt das eher. Insgesamt wirkt das Lied nicht ganz so rund.

The Trooper
So gut wie immer im Live Set enthalten und das zu Recht. Es ist großartig. Eines der Lieder die sofort in Fleisch und Blut übergehen. Eines der besten duellierenden Solos von Dave und Adrian.

Still Life (8/10)
Das Lied baut anfangs eine tolle Atmosphäre auf und auch der Rockpart weiß zu überzeugen.

Quest For Fire (5/10)
Auf jeden Fall der schlechteste Song auf dem Album. Gesang gefällt mir nicht, wenn Bruce kurz in die Höhen geht. Und sonst plätschert das Lied vor sich hin, ohne sich weiter aufmerksam zu machen.

Sun And Steel (6/10)

Letztlich auch kein herausragendes Stück. Ein netter Refrain und die eher heitere Stimmung tun dem Lied ganz gut. Ein Highlight ist es jedoch auch nicht wirklich.

To Tame A Land (7/10)
Im Vergleich mit anderen Harris-Epen fand ich diesen hier am schlechtesten. Das Lied ist durch den Basssound sehr bizarr. Und obwohl ich mir das Lied schon oft angehört habe ist der Funke nie übergesprungen. Und das obwohl es eigentlich wirklich interessante Ansätze im Lied gibt.

Gesamtes Album (7,30/10)

Nachdem Number of the Beast wirklich gut ist, muss ich sagen, dass mir Piece of Mind nicht ganz so zusagt. Ich glaube auch, dass ich es am wenigsten von den 80er Alben mag. Mit The Trooper ist zwar ein wirklich zeitloses Stück drauf, Revelations und Where Eagles Dare sind zwar auch nicht schlecht, aber sonst schießt kein Lied den Vogel richtig ab.

Iron Maiden 7,25/10
Killers 7,20/10
Number of the Beast 7,9/10
Piece of Mind 7,30/10

Tja, wie immer fällt der Schnitt nicht gerade hoch aus. ^^


Das ist aber wirklich eine sehr sehr schwache Bewertung für dieses Meisterwerk kein Song mit 9 oder 10 Punkte? Ich mein jedem das Seine aber so eine schlechte Bewertung hab ich zumindest noch nicht gesehn.

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

18.09.2011 11:09
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3730
#80Beitrag Re: Piece of Mind
ZoSo_Capricorn hat geschrieben:
Piece of Mind 7,30/10

Tja, wie immer fällt der Schnitt nicht gerade hoch aus. ^^


Ich finde alle Songs genial/stark/ausgezeichnet/... :grin:

Naja, "To Tame A Land" finde ich einfch ausgezeichnet. Das Geballere bei "Where Eagles Dare" finde ich passend und Bruce singt hier imo sehr stark. (Bei "Quest For Fire" finde ich seinen sehr hohen Gesang ausgezeichnet)

_________________
Bild
Bild
http://www.musik-sammler.de/sammlung/davux95
"Aber ich glaube wir schweben gerade in "Davuxsche Off Topic Dimensionen" davon :grin: :grin: ;-) ;-) " - Chewie

18.09.2011 12:32
Profil
Ehren-Admin
Ehren-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4794
#81Beitrag Re: Piece of Mind
Skullface hat geschrieben:
so eine schlechte Bewertung hab ich zumindest noch nicht gesehn.

Doch, ich glaub der Quebec hat das Album auch als relativ schwach bewertet.

_________________
"Eine falsche Note zu spielen ist unbedeutend - ohne Leidenschaft zu spielen ist unentschuldbar." - Ludwig van Beethoven
Bild Bild Bild Bild Bild

18.09.2011 13:22
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#82Beitrag Re: Piece of Mind
Irenicus hat geschrieben:
Skullface hat geschrieben:
so eine schlechte Bewertung hab ich zumindest noch nicht gesehn.

Doch, ich glaub der Quebec hat das Album auch als relativ schwach bewertet.


:think: Ich hab ja nix dagegen jeder hat seine frei Meinung aber ich versteh irgendwie auch nicht wie NOTB besser als POM sein kann. Und Revelation nur 8 Punkte :list:

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

18.09.2011 13:25
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4653
#83Beitrag Re: Piece of Mind
ZoSo_Capricorn hat geschrieben:
Where Eagles Fly (8/10)


hör die doch mal Where Eagles Dare an,

der ist geil ;-) ;-) ;-)

_________________
Bild

18.09.2011 13:44
Profil
Blood Brother
Blood Brother
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 675
#84Beitrag Re: Piece of Mind
Prinzipiell bewerte ich glaub ich zu schlecht. Ich glaube man könnte einfach bei jedem Song nochmal einen Punkt raufsetzen. Dann würds so aussehen:

Iron Maiden 7,25/10
Killers 7,20/10
Number of the Beast 7,9/10
Piece of Mind 7,30/10

Iron Maiden 8,30/10
Killers 8,20/10
Number of the Beast 8,60/10
Piece of Mind 8,20/10

Ist eigtl. nicht besonders clever alle Songs einzeln zu bewerten und dann den Schnitt für das Album zu nehmen, wenn man die Lieder wirklich miteinander vergleicht und auch nicht immer 10er vergibt. Hab Run to the Hills z.B. keine 10 gegeben, weil ich den Unterschied zum nochmals genialerem Hallowed be thy Name und Number of the Beast klarmachen wollte. Das mit Schnitt macht wirklich nicht so viel Sinn. Zumindest bei mir nicht. Abgesehen davon muss ich allerdings tatsächlich sagen, das mir Piece of Mind am wenigstens von den 80ern gefällt ^^.

18.09.2011 14:05
Profil
Patronizing Mariner
Patronizing Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4318
#85Beitrag Re: Piece of Mind
ZoSo_Capricorn hat geschrieben:
Abgesehen davon muss ich allerdings tatsächlich sagen, das mir Piece of Mind am wenigstens von den 80ern gefällt ^^.


Das werde ich NIE begreifen; aber so ist das nun mal in der Metal-Welt.
:soldat: :soldat:

_________________
Bild BildBild
VOLKSPARKSTADION!!!!!

18.09.2011 14:15
Profil
Blood Brother
Blood Brother
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 675
#86Beitrag Re: Piece of Mind
MaidenMetallian hat geschrieben:
ZoSo_Capricorn hat geschrieben:
Abgesehen davon muss ich allerdings tatsächlich sagen, das mir Piece of Mind am wenigstens von den 80ern gefällt ^^.


Das werde ich NIE begreifen; aber so ist das nun mal in der Metal-Welt.
:soldat: :soldat:


Ja ne, Trooper ist natürlich geilo. Revelations und Where Eagles DARE sind gut und der Rest ist wirklich nicht auf so richtig hohem Niveau. Nett anzuhören, wie Die with your boots on oder Flight of Icarus, aber mehr ist dann auch nicht am Knoch dran. Gut, und ich teile natürlich nicht die Meinung, dass To Tame A Land auf einer Höhe mit Rime of the Ancient Mariner oder Hallowed be thy Name ist. Da gibts im Forum ja auch eine ganze Menge.


Zuletzt geändert von ZoSo_Capricorn am 18.09.2011 14:38, insgesamt 2-mal geändert.
18.09.2011 14:22
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4653
#87Beitrag Re: Piece of Mind
ZoSo_Capricorn hat geschrieben:
Where Eagles Cry


:hang: :hang: :hang:

nix Fly, nix Cry

_________________
Bild

18.09.2011 14:29
Profil
Ehren-Admin
Ehren-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4794
#88Beitrag Re: Piece of Mind
Also als Fan sollte man sich die Songtitel schon halbwegs merken können :lol:

_________________
"Eine falsche Note zu spielen ist unbedeutend - ohne Leidenschaft zu spielen ist unentschuldbar." - Ludwig van Beethoven
Bild Bild Bild Bild Bild

18.09.2011 14:34
Profil
Patronizing Mariner
Patronizing Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4318
#89Beitrag Re: Piece of Mind
Schon mal was von "Where eagles DARE" gehört??

_________________
Bild BildBild
VOLKSPARKSTADION!!!!!

18.09.2011 14:36
Profil
Blood Brother
Blood Brother
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 675
#90Beitrag Re: Piece of Mind
:D Ihr seid ganz schön vernichtend, sag ich euch. Hab in letzter Zeit halt oft Iced Earth gehört.

18.09.2011 14:37
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#91Beitrag Re: Piece of Mind
color]
Skullface hat geschrieben:
ZoSo_Capricorn hat geschrieben:
Na dann will ich auch mal wieder meine hochqualifizierten Kritiken weiterführen...

Where Eagles Fly (8/10)
Als Opener richtig fett. Das Schlagzeug ist phänomenal. Das Lied heizt richtig ein, aber den Mittelteil mit dem Maschinengewehr und dem Solo finde ich leider ein bisschen daneben. Das Solo ist gut, aber warum mischen sie dann das Geballer darüber? Gesanglich ist’s nicht schlecht, aber das ist einer der Songs, bei dem Bruce mir manchmal auf die Nerven geht.

Revelations (8/10)
Das „Spiel“ mit den Pausen ist super gelungen. Man merkt hörbar, dass man sich Gedanken beim Songwriting gemacht hat. Besonders gut kommen natürlich die Stellen mit den Pausen, wo’s nachher abgeht.

Flight Of Icarus (7/10)
Nicht ganz so gut wie die beiden vorigen Lieder, aber ein geiler Refrain, der eingängig ist. Der Schrei am Ende ist wirklich kräftig. ^^ Macht auf jeden Fall Spaß.

Die With Your Boots On (7/10)
Der Anfang ist super, dafür finde ich den Refrain dieses Mal nicht so dolle. Mich nervt das eher. Insgesamt wirkt das Lied nicht ganz so rund.

The Trooper
So gut wie immer im Live Set enthalten und das zu Recht. Es ist großartig. Eines der Lieder die sofort in Fleisch und Blut übergehen. Eines der besten duellierenden Solos von Dave und Adrian.

Still Life (8/10)
Das Lied baut anfangs eine tolle Atmosphäre auf und auch der Rockpart weiß zu überzeugen.

Quest For Fire (5/10)
Auf jeden Fall der schlechteste Song auf dem Album. Gesang gefällt mir nicht, wenn Bruce kurz in die Höhen geht. Und sonst plätschert das Lied vor sich hin, ohne sich weiter aufmerksam zu machen.

Sun And Steel (6/10)

Letztlich auch kein herausragendes Stück. Ein netter Refrain und die eher heitere Stimmung tun dem Lied ganz gut. Ein Highlight ist es jedoch auch nicht wirklich.

To Tame A Land (7/10)
Im Vergleich mit anderen Harris-Epen fand ich diesen hier am schlechtesten. Das Lied ist durch den Basssound sehr bizarr. Und obwohl ich mir das Lied schon oft angehört habe ist der Funke nie übergesprungen. Und das obwohl es eigentlich wirklich interessante Ansätze im Lied gibt.

Gesamtes Album (7,30/10)

Nachdem Number of the Beast wirklich gut ist, muss ich sagen, dass mir Piece of Mind nicht ganz so zusagt. Ich glaube auch, dass ich es am wenigsten von den 80er Alben mag. Mit The Trooper ist zwar ein wirklich zeitloses Stück drauf, Revelations und Where Eagles Dare sind zwar auch nicht schlecht, aber sonst schießt kein Lied den Vogel richtig ab.

Iron Maiden 7,25/10
Killers 7,20/10
Number of the Beast 7,9/10
Piece of Mind 7,30/10

Tja, wie immer fällt der Schnitt nicht gerade hoch aus. ^^


Das ist aber wirklich eine sehr sehr schwache Bewertung für dieses Meisterwerk kein Song mit 9 oder 10 Punkte? Ich mein jedem das Seine aber so eine schlechte Bewertung hab ich zumindest noch nicht gesehn.


die bewertung ist wirklich schlecht :shame:
übrigens heißt der song "where eagles dare"

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

18.09.2011 14:45
Profil
Patronizing Mariner
Patronizing Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4318
#92Beitrag Re: Piece of Mind
maidenfan13 hat geschrieben:
color]
die bewertung ist wirklich schlecht :shame:
übrigens heißt der song "where eagles dare"


Das haben wir ja nun im "Piece of MInd"-Thread aufgeklärt.

;-)

_________________
Bild BildBild
VOLKSPARKSTADION!!!!!

18.09.2011 14:46
Profil
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4204
#93Beitrag Re: Piece of Mind
ZoSo_Capricorn hat geschrieben:
Where Eagles fly


FAIL! :shame:
Als Maiden Fan sollte man wissen wie die Songs heißen, und wenn man sich nichts sicher ist nachgucken. wozu gibt es den GOOGLE?

_________________
May the Bridges I burn light the Way...

18.09.2011 19:55
Profil
Clansman
Clansman
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 969
#94Beitrag Re: Piece of Mind
DarkMan96 hat geschrieben:
ZoSo_Capricorn hat geschrieben:
Where Eagles fly


FAIL! :shame:
Als Maiden Fan sollte man wissen wie die Songs heißen, und wenn man sich nichts sicher ist nachgucken. wozu gibt es den GOOGLE?

Ach so schlimm ist es doch nicht, schnell getippt, nicht groß überlesen und schon ist es geschehen ;-)

18.09.2011 20:00
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#95Beitrag Re: Piece of Mind
10 - perfekt/Meisterwerk
9 - genial
8 - klasse
7 - gut
6 - solide
5 - okay
4 - schwach
3 - dürftig
2 - schlecht
1 - miserabel
0 - Müll

Where Eagles Dare
8/10

Revelations
7/10

Flight Of Icarus
9/10

Die With Your Boots On
5/10

The Trooper
10/10

Still Life
7/10

Quest For Fire
5/10

Sun And Steel
1/10

To Tame A Land
10/10

62 von 90 Punkten (vielen Dank an Sun and Steel) = 69% = rund 70% --> gut

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

29.12.2011 20:23
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#96Beitrag Re: Piece of Mind
Finde Sun And Steel total geil!

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

29.12.2011 22:45
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3730
#97Beitrag Re: Piece of Mind
Moonchild hat geschrieben:
Finde Sun And Steel total geil!


Ein geiler Song, mindestens eine 7,5!

_________________
Bild
Bild
http://www.musik-sammler.de/sammlung/davux95
"Aber ich glaube wir schweben gerade in "Davuxsche Off Topic Dimensionen" davon :grin: :grin: ;-) ;-) " - Chewie

29.12.2011 22:50
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#98Beitrag Re: Piece of Mind
Moonchild hat geschrieben:
Finde Sun And Steel total geil!


Finde es total langweilig. Man muss auch nicht alles gut finden, aber bei dir hab ich i-wie das Gefühl das du das tust.

Nicht böse gemeint ;-)

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

29.12.2011 22:51
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#99Beitrag Re: Piece of Mind
Davux95 hat geschrieben:
Moonchild hat geschrieben:
Finde Sun And Steel total geil!


Ein geiler Song, mindestens eine 7,5!


Bisschen wennig Text aber der Refrain ist total geil :banana:

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

29.12.2011 22:52
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#100Beitrag Re: Piece of Mind
Moonchild hat geschrieben:
Davux95 hat geschrieben:

Ein geiler Song, mindestens eine 7,5!


Bisschen wennig Text aber der Refrain ist total geil :banana:


Finde das Riff nicht schlecht, aber sonst total :gaehn:

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

29.12.2011 22:53
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 308 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin | phpBB3 Forum von phpBB8.de