Aktuelle Zeit: 23.05.2018 14:29


 Willkommen im Forum - schon registriert

Du betrachtest das Forum gerade als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff auf die Diskussionen und Funktionen im Forum. Wenn du dich kostenlos registrierst, kannst du neue Themen und Beiträge unter deinem Namen verfassen, die Suchfunktion benutzen, den Board-Style ändern, mit anderen Mitgliedern private Nachrichten austauschen, an Umfragen teilnehmen und weitere spezielle Funktionen nutzen. Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also registriere dich jetzt!


Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen nutzen.



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 189 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
 Powerslave 

Welcher ist der beste Song?
Aces High
2 Minutes to Midnight
Losfer Words
Flash of the Blade
The Duellists
Back in the Village
Powerslave
Rime of the Ancient Mariner
Ergebnis anzeigen

 Powerslave 
AutorNachricht
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#126Beitrag Re: Powerslave
Songs 1,2,7 und acht würde ich genauso bewerten.
Den Mittelteil finde ich mittlerweile auch sehr sehr gut --> sehr srakes Album.

Weiter oben gibts ne Bewertung von mir :grin:

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

27.10.2012 18:53
Profil
Trooper
Trooper
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 1464
#127Beitrag Re: Powerslave
Ein Brett vor dem Herren. Top Five Album.

_________________
Bild
|Facebook| |MySpace| |YouTube| |Listen|

27.10.2012 19:26
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3730
#128Beitrag Re: Powerslave
The Clairvoyant hat geschrieben:
Vielleicht sind "Duellists" und "Back in the Village" gar nicht so schlecht, aber verglichen mit den anderen Songs des Albums, fallen sie imo eben weit ab. Ich beziehe mich ja nur auf dieses Album bei den Bewertungen.

Zum Beispiel hat "ides of march" auch 10 punkte bekommen, und "moonchild" wird 9 bekommen, wobei ich "moonchild" eigentlich stärker finde. Verglichen mit den anderen Songs ist "moonchild" aber eben nicht sooo perfekt, während "ides of march" stärker ist als ein Großteil von "Killers". ;-)

Ich bewerte doch Songs einzeln, ich vergleiche nicht. Dann ist The Wickerman aber eine ziemlihe Nullnummer verglichen mit den anderen Epen auf Brave New World. Na gut, dann hat er 4,5 und nicht 6,5 Punkte verdient. Ein 2 Minutes To Midnight fällt auch gegen Rime ab, ist aber trotzdem ein 10 Punkte Song.

_________________
Bild
Bild
http://www.musik-sammler.de/sammlung/davux95
"Aber ich glaube wir schweben gerade in "Davuxsche Off Topic Dimensionen" davon :grin: :grin: ;-) ;-) " - Chewie

27.10.2012 19:48
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#129Beitrag Re: Powerslave
Ja, "Rime" könnte ich auch 11 Punkte geben, aber die bekommt nur "Hallowed". ;-)

Oder "Be Quick or be Dead": Im Verhältnis zu den anderen Songs auf FOTD ca. eine 9, aber verglichen zu CSIT eine 4.

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

27.10.2012 19:56
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2503
#130Beitrag Re: Powerslave
Weiter geht es mit meinen Bewertungen:

Aces High - Genauso muss ein Album losgehen: tolle Melodien, energischer Gesang und ein schneller Rhythmus, der direkt ins Blut geht - 9,5/10

Two Minutes To Midnight - Das perfekte Gegenstück zum Opener: schleppend, düster und dennoch unglaublich einprägsam und als Bonus gibt es noch einen der besten Videoclips der Band - 9,5/10

Losfer Words (Big 'Orra) - Das beste Instrumentalstück der Band, denn es ist rhythmisch, melodisch und passt von der Atmosphäre zur ägyptischen Thematik, zudem hätte ein Gesang hier nicht gepasst, da das Lied auch so abwechslungsreich genug ist - 8,5/10

Flash Of A Blade - Gnadenlos unterschätztes Stück mit tollen Riffs, abwechslungsreichem Gesang, epischem Refrain und in genau vier Minuten perfekt auf den Punkt gebracht - 9,5/10

The Duellists -Musikalisch gibt es hier wenig zu meckern, lediglich der Refrain schwächelt etwas im Vergleich zum Rest - 8,5/10

Back In The Village -Hier ist der Refrain noch schwächer, aber immerhin sind die Riffs solide und das Stück tritt in den Allerwertesten - 8,5/10

Powerslave - Tolle Thematik, garndiose Instrumentalarbeit, genialer Mittelpart und starker Gesang, zudem gefällt mir das Stück jedes Mal noch besser - 10/10

Rime Of The Ancient Mariner - Zehn Punkte sind eigentlich nicht genug. Mit "Игра с огнём" (Ария) vermutlich DIE Quintessenz des perfekten Heavy Metal Songs. Hier gibt es alles: Abwechslung, Emotionen, Energie, Intellekt, Progressivität! - 10/10

Insgesamt: 93%

Cover: Atemberaubend - mehr gibt es da nicht zu sagen!

_________________
Iron Maiden live in Montreal 2016: http://kluseba.eklablog.com/concert-rev ... a125723146

11.11.2012 23:44
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4653
#131Beitrag Re: Powerslave
Quebec-weekend-warrior89 hat geschrieben:

Losfer Words (Big 'Orra) - Das beste Instrumentalstück der Band, denn es ist rhythmisch, melodisch und passt von der Atmosphäre zur ägyptischen Thematik, zudem hätte ein Gesang hier nicht gepasst, da das Lied auch so abwechslungsreich genug ist - 8,5/10

Flash Of A Blade - Gnadenlos unterschätztes Stück mit tollen Riffs, abwechslungsreichem Gesang, epischem Refrain und in genau vier Minuten perfekt auf den Punkt gebracht - 9,5/10

The Duellists -Musikalisch gibt es hier wenig zu meckern, lediglich der Refrain schwächelt etwas im Vergleich zum Rest - 8,5/10

!



aufgrund der Bewertung dieser drei Song verzeihe ich Dir Deinen Piece of Mind Ausrutscher

:clap: :grin: :flowers:

_________________
Bild

12.11.2012 17:30
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#132Beitrag Re: Powerslave
Imo ist der Mittelteil etwas zu hoch bewertet.

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

12.11.2012 20:47
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2301
#133Beitrag Re: Powerslave
Und ich will auch:

Aces High - Von vorne bis hinten perfekt. Neben Moonchild der beste Uptempo Song von Maiden. Vor allem die Strophen und das Riff vor dem Solo sind hier besonders stark! 10/10

2 Minutes to Midnight - Das Riff ist zurecht ein absoluter Klassiker und der Song als Single endlich mal nicht so kitschig. Das Solo ist auch nicht zu verachten, der Song ist ohne Ausnahme zum Niederknien! 10/10

Losfer Words (Big 'Orra) - Nicht schlecht aber auch nicht herausragend. Finde das Hauptriff und die Melodien schon manchmal ziemlich nervig... 5/10

Flash Of The Blade - Das sehe ich eigentlich genau so wie Quebec! Geiles Riff und vor allem die Strophe ist imo der Hammer! 9,5/10

The Duellists - Auch ein sehr, sehr starker Song mit einem etwas zu langem Mittelteil, der den Song aber trotzdem nicht schlecht macht. 9/10

Back In The Village - Gar nicht so schlecht wie er gemacht wird aber auch nicht der Übersong schlechthin. Macht aber Spaß zu hören! 7/10

Powerslave - Unglaublich atmosphärisch und musikalisch genial! 10/10

Rime Of The Ancient Mariner - Super Song, live ein echtes Erlebnis gewesen, aber trotzdem manchmal zu lang. Da sind SSOASS oder To Tame A Land noch stärker! 9,5/10


Gibt n Schnitt von 8,75 und kommt den 9/10 Punkten, die ich geben würde schon recht nah! Also 9/10!

16.11.2012 19:08
Profil
(Benutzer gelöscht)
Benutzeravatar
#134Beitrag Re: Powerslave
Ist für mich etwas schwächer als sein Vorgänger und Nachfolger, aber trotzdem eines der besten Alben der Band!
Fängt schon sehr stark an und gegen Ende wird's immer besser, wobei sich in der Mitte auf "Losfer Words" und "The Duellists" auch ein paar leichte Längen eingeschlichen haben.

06.02.2013 16:17
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#135Beitrag Re: Powerslave
Die Längen in der Mitte sehe ich bei Flash Of The Blade und Losfer Words, The Duellists und auch Back In The Village find ich klasse.

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

06.02.2013 17:03
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#136Beitrag Re: Powerslave
Ich finde Losfer Words echt stark und auch Flash of the Blade ist noch ziemlich gut. The Duellists geht auch noch, aber Back in the Village ist grauenhaft... Dieser Refrain. :faint:

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

06.02.2013 19:44
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#137Beitrag Re: Powerslave
Losfer Words find ich extrem langweilig. Da passiert kaum was :ka:

Grade den Refrain von Back In The Village find ich cool, idt mal was anderes.

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

06.02.2013 20:14
Profil
Blood Brother
Blood Brother
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 675
#138Beitrag Re: Powerslave
Ich finds immer wieder interessant, dass sich die Diskussionen beim Album Powerslave immer auf die Mitte des Albums konzentrieren und alles drum herum außer Frage steht. :D

Naja, ich finde z.B. auch, dass der Chorus bei Flash of the Blade nicht so doll ist. Und The Duellists auch ein bisschen abfällt. Losfer Words und Back in the Village find ich hingegen echt gut!

06.02.2013 20:48
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3730
#139Beitrag Re: Powerslave
Der Refrain von Flash Of The Blade ist richtig geil, tolle Doppellung von Bruces Stimme. :up: Der Mittelteil ist sehr geil, allesamt auf dem Niveau von 2 Minutes To Midnight, was daran so stark abfällt, weiß ich nicht.

_________________
Bild
Bild
http://www.musik-sammler.de/sammlung/davux95
"Aber ich glaube wir schweben gerade in "Davuxsche Off Topic Dimensionen" davon :grin: :grin: ;-) ;-) " - Chewie

06.02.2013 21:23
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#140Beitrag Re: Powerslave
ZoSo_Capricorn hat geschrieben:
Ich finds immer wieder interessant, dass sich die Diskussionen beim Album Powerslave immer auf die Mitte des Albums konzentrieren und alles drum herum außer Frage steht. :D


Die ersten Beiden und letzten Beiden sind allesamt Klassiker, was willst du da drüber diskutieren?^^

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

06.02.2013 21:36
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3730
#141Beitrag Re: Powerslave
Falsch, denn:

Alles von 1980-1988 ist klassisch ==> Klassiker

Alles danach nicht dagegen ankommen kann

:teach: :grin:

_________________
Bild
Bild
http://www.musik-sammler.de/sammlung/davux95
"Aber ich glaube wir schweben gerade in "Davuxsche Off Topic Dimensionen" davon :grin: :grin: ;-) ;-) " - Chewie

06.02.2013 21:38
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#142Beitrag Re: Powerslave
Dann meine ich damit "starke" Klassiker, die 99% aller Maiden-Fans mögen. :teach: :grin:

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

06.02.2013 21:39
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3730
#143Beitrag Re: Powerslave
Sagte ich doch, 1980-1988. :grin:

Powerslave ist ein Teiles Album auf demselben Niveau wie Piece Of Mind und The Number Of The Beast, die dreckigen Drei sozusagen.

_________________
Bild
Bild
http://www.musik-sammler.de/sammlung/davux95
"Aber ich glaube wir schweben gerade in "Davuxsche Off Topic Dimensionen" davon :grin: :grin: ;-) ;-) " - Chewie

06.02.2013 21:42
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3730
#144Beitrag Re: Powerslave
Aces High: 10/10
2 Minutes To Midnight: 10/10
Losfer Words: 8,5/10
Flash Of The Blade: 9/10
The Duellists: 8,5/10
Back In The Village: 9/10
Powerslave: 10/10
The Rime Of The Ancient Mariner: 10/10

Ein göttliches Album, die ersten und letzten zwei Songs sind die großen Klassiker, aber der Mittelteil kann es schon mit denen aufnehmen. :bang:

_________________
Bild
Bild
http://www.musik-sammler.de/sammlung/davux95
"Aber ich glaube wir schweben gerade in "Davuxsche Off Topic Dimensionen" davon :grin: :grin: ;-) ;-) " - Chewie

20.04.2013 17:25
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#145Beitrag Re: Powerslave
Aces High 10/10
2 Minutes To Midnight 9/10
Losfer Words 7,5/10
Flash Of The Blade 7/10
The Duellists 8/10
Back In The Village 8,5/10
Powerslave 9,5/10
Rime Of The Ancient Mariner 10/10

Gehört imo nicht zu den besten Alben der 80er, trotzdem sehr stark bis genial.

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

20.04.2013 17:31
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3730
#146Beitrag Re: Powerslave
Die 80-er Alben miteinander zu vergleichen, macht keinen Sinn; alle Alben sind da richtig stark, es gibt keinen richtigen Ausfall aus dieser Zeit.

Aber die Alben ab No Prayer toppt Powerslave locker (außer eventuell The X Factor).

Göttliches Ding! :bang: :pray:

_________________
Bild
Bild
http://www.musik-sammler.de/sammlung/davux95
"Aber ich glaube wir schweben gerade in "Davuxsche Off Topic Dimensionen" davon :grin: :grin: ;-) ;-) " - Chewie

20.04.2013 18:22
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#147Beitrag Re: Powerslave
Davux95 hat geschrieben:
Die 80-er Alben miteinander zu vergleichen, macht keinen Sinn; alle Alben sind da richtig stark, es gibt keinen richtigen Ausfall aus dieser Zeit.

Aber die Alben ab No Prayer toppt Powerslave locker (außer eventuell The X Factor).



Warum sollte man die nicht vergleichen, klar sind alle stark, trotzdem gibts Unterschiede, manche sind besser als andere, wenn auch alle auf einem extrem hohen Niveau sind.

Aus den 90ern kommt nix an Powerslave ran, die Reunion-Alben können IMO (IMO! da wurd mir wohl kaum jemand zustimmen) größtenteils mithalten, AMOLAD find ich sogar besser.

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

20.04.2013 18:41
Profil
Journeyman
Journeyman
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 521
#148Beitrag Re: Powerslave
Davux95 hat geschrieben:
Falsch, denn:

Alles von 1980-1988 ist klassisch ==> Klassiker

Alles danach nicht dagegen ankommen kann

:teach: :grin:

für mich ist 1980/81 die frühphase.
1982-1988 = Klassiker

_________________
http://www.el-carmen.de

20.04.2013 18:55
Profil
Blood Brother
Blood Brother
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 669
#149Beitrag Re: Powerslave
01 Aces High: Einer der schnellsten Maidentracks und auch einer ihrer besten Opener. Perfektes Gitarrenspiel (diese Twins....) und mal wieder eine enorme Gesangsleistung von Bruce (10/10)

02 2 Minutes to Midnight: Hmm... Mittlerweile etwas totgehört, aber auch imo nicht so stark, wie er häufig gemacht wird. (7,5/10)

03 Losfer Word: Schwächstes Instrumentalstück.... (5/10)

04 Flash of the Blade: Richtig starker Beginn mit der spät einsetzenden zweiten Gitarre (sehr harte Stelle im Übrigen). Auch sonst kann mich der Song viel mehr überzeugen als 2MtM. (9/10)

05 The Duellists: Zweischneidiges Schwert. Der Refrain ist sehr gewöhnungsbedürftig, der Mittelteil dagegen göttlich. Mittlerweile habe ich mich mit dem Lied mehr als recht arrangiert. (7,5/10)

06 Back in the Village: Der Song gibt mit gar nichts und wird auch meistens geskippt. (4/10)

07 Powerslave: Bester Song aus Bruce' Feder. Enthält so viele verschiedene Parts und Ideen, aber es wirkt trotzdem in sich schlüssig. Ein Klassiker! (10/10)

08 Rime of the Ancient Mariner: Auch hier muss man denke ich keine großen Worte verlieren. Einer der vielen Geniestreiche von Steve und höchstwahrscheinlich sein magnus opus. Bemerkenswert finde ich an dem Lied immer wieder, dass es sofort zu Beginn in die Vollen geht, während viele der - grade neueren - Stücke der Band erstmal einige Zeit brauchen, bis sie in Fahrt kommen. (10/10)

_________________
"There is a road, that I must travel. May it be paved or unseen..." (Disillusion - Back to Times of Splendor)

13.12.2013 00:02
Profil
Journeyman
Journeyman
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 581
#150Beitrag Re: Powerslave
... während viele der - grade neueren - Stücke der Band erstmal einige Zeit brauchen, bis sie in Fahrt kommen. (10/10)


Genauso ging es mir damals, als ich Powerslave das erste mal auf den Plattenteller verfrachtete...hatte so meine Schwierigkeiten mit den neuen Songs. Dauerte eine zeitlang, bis ich damit warm wurde. Losfer Words und Back In The Village sowie The Duellists gefallen mir bis heute nicht so recht, so gesehen war es schwächer als der Vorgänger Piece Of Mind.
Klasse hingegen war natürlich der Titeltrack, Aces High, 2 Minutes To Midnight und Rime Of The Ancient Mariner. Soweit ich mich noch erinnere, wurden diese Songs incl. Losfer Words auf der Tour gespielt (zumindestens in Neunkirchen in der dortigen Hemmerleinhalle).

Als sehr negativ empfand ich es damals, daß die Powerslave Tour nahezu parallel zu anderen Touren großer Acts lief. Maiden incl Mötley Crüe im Vorgramm, Kiss mit Bon Jovi, Dio mit Queensryche sowie die Scorpions mit Joan Jett...das alles konnte man innerhalb von einer oder zwei Wochen sehen. Ich entschied mich damals für Maiden, weil die mit Mötley Crüe die beste Vorband im Gepäck hatten. Für den Rest fehlte leider die Kohle!

_________________
BLESS SUNDAY WITH BLACK SABBATH

13.12.2013 00:56
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 189 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin | phpBB3 Forum von phpBB8.de