Aktuelle Zeit: 19.10.2018 11:35


 Willkommen im Forum - schon registriert

Du betrachtest das Forum gerade als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff auf die Diskussionen und Funktionen im Forum. Wenn du dich kostenlos registrierst, kannst du neue Themen und Beiträge unter deinem Namen verfassen, die Suchfunktion benutzen, den Board-Style ändern, mit anderen Mitgliedern private Nachrichten austauschen, an Umfragen teilnehmen und weitere spezielle Funktionen nutzen. Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also registriere dich jetzt!


Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen nutzen.



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 104 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12 
AutorNachricht
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#76Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

12.04.2012 16:13
Profil
Trooper
Trooper
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 1344
#77Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Ich hab das Album jetzt die letzten Tage auch mal genau angehört. Mein erstes Fazit: insgesamt ein sehr gutes Album ohne wirkliche Ausfälle. Höhepunkte sind für mich momentan Stalingrad und Shadow Soldiers. An den Vorgänger kommt das Album aber leider nicht ganz heran.

12.04.2012 16:47
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#78Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Sign

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

12.04.2012 20:42
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2311
#79Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Die deutschen Heavy Metaller ACCEPT steigen mit ihrem neuen Album "Stalingrad" als bester Neueinsteiger auf Platz 6 in die deutschen Media Control Charts ein. Somit feiern ACCEPT ihre zweite Top 10 Platzierung innerhalb von zwei Jahren und auch im Ausland darf man sich über Chartpositionen erfreuen.

Hier die Platzierungen des ACCEPT Albums "Stalingrad" im Überblick:

Deutschland:
Media Control Albumcharts: # 6
Media Markt Charts: Einstieg auf # 4
Saturn Charts: Einstieg auf # 9
Müller Charts: # 9

Schweiz:
Albumcharts: # 17

Österreich:
Albumcharts: # 32

_________________
The Book Of Souls!

Fucking Awesome!!!

18.04.2012 16:33
Profil
Clansman
Clansman
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 969
#80Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Jetzt habe ich auch endlich mal das Album ein paar Mal gehört und ich muss sagen, dass es sehr gut geworden ist :up: Fast so stark wie der Vorgänger, aber auch nur fast.
Die letzten 2 Alben sind für mich die besten von Accept, da ich kein großer Fan von Udos Stimme bin ;-)

01.05.2012 20:19
Profil
Nomad
Nomad
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 317
#81Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Die Scheibe hat sich bei mir im Auto im Player richtig fest gefressen.Ich bin immer noch begeistert von den Songs.Aber nicht von der Produktion von Herrn Sneap.Andy Sneap mag sein Handwerk gelernt haben aber seine Produktionen hören sich doch ziemlich gleich an.Sorry meine Meinung

01.05.2012 20:26
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#82Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Ich hab die Scheibe auch nun ein paar Mal durch und ich bin positiv überrascht. Ich wollte mir eigentlich nicht die "neuen" Accept Platten kaufen da ich anfangs mit der Stimme des aktuellen Sängers irgendwie nicht klar kam, hatte mir schon langer Zeit ein paar Songs beim erscheinen vom "Blood on the Nations" Album angehört und die haben mir ncht gefallen. Nun vor kurzem (aufgrund da ich sehr gern die alten Accept Alben gehört hab) nochmal ein paar Songs vom Vorgänger angehört und ich konnte nicht glaube wieso mir diese nicht gleich gefallen haben :ka:

Also am nächsten die "Stalingrad" geholt und ein paar Durchläufen muss sagen wirklich spitze. Songs wie der Opener, "Stalingrad", "Shadow Soldier" oder "Galley" sind einfach schon nach dem ersten Durchgang spitze. Und auch der Rest wächst mit jedem Durchgang. :up:

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

01.05.2012 21:51
Profil
Nomad
Nomad
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 317
#83Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Du kommst mit der Stimme von Mark Tornillo nicht klar?Kann ich jetzt nicht ganz nach vollziehen,sorry.Is jetz nix gegen Udo aber die Stimme von Mark gefällt mir besser und er ist auch wesentlich sympatischer als Udo.Ich habe beide kennenlernen dürfen.Udo ist doch ziemlich reserviert und will seine Ruhe haben.Mark dagegen geht auf die Fans zu,quatscht mit ihnen,macht Fotos und giebt Autogramme.Und Live ist Mark ein Tier,einfach genial.Da kann der gute Udo niemals mithalten

01.05.2012 22:08
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#84Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Ich konnte irgendwie anfangs mit Stimme nix anfangen. Inzwischen gefällt sie mir auch sehr ist sogar noch ein bisschen "variabler" als die von Udo (obwohl ich die auch mag) und auf der Bonus DVD macht Mark auch wirklich einen sehr sympatischen Eindruck. :up:

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

01.05.2012 22:19
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4653
#85Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Romulus hat geschrieben:
Ich habe beide kennenlernen dürfen.Udo ist doch ziemlich reserviert und will seine Ruhe haben.Mark dagegen geht auf die Fans zu,quatscht mit ihnen,macht Fotos und giebt Autogramme.Und Live ist Mark ein Tier,einfach genial.Da kann der gute Udo niemals mithalten


Udo erkennt ja in Deutschland jeder Metal Hörer denn Mark nicht. Und wenn du ewig angesprochen wirst in deinem privaten Leben dann entwickelt man halt eine gewisse Reserviertheit.

ich kenne auch Geschichten in denen Udo nicht so zurückhaltend war.
Kommt auch immer auf die Tagesform an

_________________
Bild

02.05.2012 10:02
Profil
Clairvoyant
Clairvoyant
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 1606
#86Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
So wie ich Udo mal "kennen gelernt habe" ist er total unkompliziert und nett!!
Live sowieso total sympathisch hat er sich auch bei einer Autogrammstunde in Balingen die größte Mühe gegeben, allen
noch ein Autogramm zu geben :up: Alle anderen der Band waren schon weg und er hat noch im stehen vor dem Zelt die letzten Autogramme geschrieben ( auch für mich :grin: ) und war dabei total entspannt...

02.05.2012 13:29
Profil
Trooper
Trooper
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 1464
#87Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
So unterschiedlich können da die Eindrücke sein. Habe UDO letztes Jahr live erlebt. Ich empfand ihn auch als etwas zu routiniert auf der Bühne ohne einen Kontakt zum Publikum aufzubauen. Was schon schwer war, bei dem Konzert gab es keine Barriere vor der Bühne. Und nach dem Konzert war er auch etwas , wie soll ich es schreiben, "unherzlich" :grin: . Was auch für den ehemaligen Drummer, der nun Gitarre spielt gilt. Die waren wohl etwas angepisst das so wenig Publikum da war.

_________________
Bild
|Facebook| |MySpace| |YouTube| |Listen|

02.05.2012 19:57
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2080
#88Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Skullface hat geschrieben:
Ich hab die Scheibe auch nun ein paar Mal durch und ich bin positiv überrascht. Ich wollte mir eigentlich nicht die "neuen" Accept Platten kaufen da ich anfangs mit der Stimme des aktuellen Sängers irgendwie nicht klar kam,


Ich finde Mark Tornillo sehr gut als Accept-Sänger. Nun mag es bei mir auch mit daran liegen, ich kenne nicht viele der älteren Accept-Alben. Aber "Blood of the Nations" und das neue Album "Stalingrad" gefallen mir sehr.

04.05.2012 15:49
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#89Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Imo wären die Alben mit Udo noch besser. Ich finde seine Stimme einfach geiler. Die beiden Scheiben mit Udo... :pray:

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

04.05.2012 17:05
Profil
Trooper
Trooper
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 1464
#90Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Moonchild hat geschrieben:
Imo wären die Alben mit Udo noch besser. Ich finde seine Stimme einfach geiler. Die beiden Scheiben mit Udo... :pray:

Ich kann mir kaum vorstellen das es besser klingen würde als mit Mark. Mark ist doch ziemlich stark und auch etwas variabler als Udo. Ich finde auch das die alten Alben nicht besser sind. Aber ist eh müßig zu vergleichen, dafür liegt bei den Releases zu viel Zeit dazwischen. Breaker, Restless and Wild, Balls To The Wall und Metal Heart waren zu Zeiten ihrer Veröffentlichung schon sehr starke Alben. Doch die beiden letzten Alben klingen wie Accept heute klingen sollten, etwas moderner als die alten Scheiben. Der Sound ist total Granate und die Riffs von Hoffmann sind extremst geil.

Alles ja nur theoretisch, wissen kann man es ja nicht. Doch für mich kann Udo heute mit Mark nicht mehr mithalten. Aber was soll es, Udo wollte ja nicht mehr bei Accept singen, dafür hat die Band nun Mark und ist sehr glücklich mit ihm.

_________________
Bild
|Facebook| |MySpace| |YouTube| |Listen|

04.05.2012 18:53
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#91Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Klar Mark ist ein klasse Sänger und live vielleicht auch besser als Udo,trotzdem fänd ich die beiden Alben mit Udo wahrscheinlich noch stärker,weil mir persönlich seine Stimme besser gefäält.

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

04.05.2012 18:58
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#92Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Also ich muss sagen das sich Udo im Vergleich von den alten Accept Scheiben zu seinen U.D.O. Alben (kenn bis jetzt nur "Thunderball" und "Dominator") aber auch ganz schön verändert, stimmenmäßig und zwar im positiven. Ob die beiden Accept Alben aber mit Udo nun besser klingen würden, kann ich auch nicht sagen und ist mir eigentlich auch egal.

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

04.05.2012 19:12
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#93Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Skullface hat geschrieben:
Also ich muss sagen das sich Udo im Vergleich von den alten Accept Scheiben zu seinen U.D.O. Alben ( aber auch ganz schön verändert, stimmenmäßig und zwar im positiven


Ja? :think:
Find er hatte früher doch etwas mehr Power in der Stimme. Aber natürlich hat er auch heute noch eine geniale und einzigartige Stimme :list:

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

04.05.2012 19:19
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#94Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Wenn ich an "Winter Dreams" vom Balls Album denk (der einzigste schwache Song auf dem Album) und mir dann "Blind Eyes" vom Thunderball Album, find ich schon das das um einiges besser ist.

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

04.05.2012 19:22
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#95Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Den singt Udo klasse,stimmt.

Aber wenn du jetzt schnellere Songs vergleichst wie zum Beispiel Aiming High und die hier:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Da kannste mir doch nicht sagen dass dir der Gesang der neueren Songs besser gefällt oder? :think:

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

04.05.2012 19:30
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4653
#96Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Skullface hat geschrieben:
Wenn ich an "Winter Dreams" vom Balls Album denk (der einzigste schwache Song auf dem Album).


Winter Dreams ist nicht schwach nur ungewöhnlich für Accept

_________________
Bild

04.05.2012 19:31
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3543
#97Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Ungewohenlich, aber total geil!!! :up:

_________________
https://www.musik-sammler.de/sammlung/tillmaniak/
Bild

05.05.2012 01:03
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2503
#98Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Ich habe mir das Album nun auch endlich einmal angehört nach den vielen Vorschusslorbeeren. Ich muss sagen, dass sich viele Lieder sehr gleichförmig wirken und sich ein wenig eintönig anhören, auch wenn es technisch sicherlich immer auf einem sehr hohen Niveau bleibt. Der Gesang ist energisch und die Gitarrensoli sind stark und gefühlvoll gespielt, aber die Songstrukturen klingen verbraucht, die Riffs altmodisch und textlich bekommt man auch nur kalten Kaffee serviert. Herausstechen tun für mich nur das wirklich tolle "Stalingrad" mit dem russischen Hymnenpart, das leicht balladeske "Twist Of Fate" und der schöne epische Ausklang mit "The Galley". Aber kein einziges Stück reicht für mich an Lieder wie "Metal Heart" oder "Russian Roulette" heran und das Ganze klingt ein wenig auf Nummer sicher getrimmt. Insgesamt gäbe ich wohl 7,5/10.

_________________
Iron Maiden live in Montreal 2016: http://kluseba.eklablog.com/concert-rev ... a125723146

08.05.2012 04:59
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#99Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Viele Lieder sind vllt ähnlich aufgebaut,aber das stört imo nicht.Die Songstrukturen,Riffs und soli klingen für mich auch nicht verbraucht sondern sind einfach typisch Accept.

Nur einen richtigen Übersong habe ich auch noch nicht gefunden. Einen Ausfall gibts aber auch nicht. Es macht verdammt Spaß,jeder Song ist stark und man kann es sehr gut durchhören.

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

08.05.2012 17:49
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 2438
#100Beitrag Re: Accept - "Stalingrad" - VÖ: 06.04.12
Hab es mir jetzt schon ziemlich oft angehört und es läut grade wieder! Ich finds einfach verdammt geil.
Geniale Riffs,klasse Soli,Tornillos Gesang gefällt mir auch besser als auf Blood Of The Nations. Gibt imo keinen schwachen Song,ein würdiger Nachfolger von BOTN!

Hung Drawn And Quartered 9/10
Hammer Opener,geht voll nach vorn. Super Solo!!

Stalingrad 9,5/10
GENIAL! Geniale Riffs,Geniales Solo! Geiler Refrain,mein Ohrwurm heute! Hat allerdings ein paar Durchgänge gebraucht.

Hellfire 8,5/10
Auch sehr stark. :up: wieder klasse Solo!

Flash To Bang Time 8/10
Starker Nackenbrecher! Geile agressive Vocals von Tornillo!

Shadow Soldiers 10/10
Imo DAS Highlight! Schöne Melodien, Treibender Rythmus. Die Chöre kommen im Refrain total geil!

Revolution 9/10
Verdammt starker Uptempo-Rocker (geiles Wort :lol: )

Against The World 9/10
Auch sehr geil! Klasse Refrain! Verdammt starkes solo!

Twist Of Fate 8,5/10
Sehr gut! Etwas ruhiger und melodischer.

The Quick And The Dead 8,5/10
Wieder ein schnelles Stück. Auch stark.

Never Forget 8,5
Warum der ein Bonustrack ist versteh ich nicht. Sehr geil. Gute solo,sehr treibend,dieses ''Lets Roll'' ist total geil :grin:

The Galley 8,5
Düsterer,passender Abschluss des Albums.

97/110 = 88,1%
Ca. 9/10 Punkte

:bang: :bang: :bang:

_________________
The twins they are exhausted, seven is this night
Gemini is rising as the red lips kiss to bite
Seven angels seven demons battle for his soul
When Gabriel lies sleeping, this child was born to die

http://www.musik-sammler.de/sammlung/moonchild

11.05.2012 14:00
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 104 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin | phpBB3 Forum von phpBB8.de