Aktuelle Zeit: 23.09.2018 08:19


 Willkommen im Forum - schon registriert

Du betrachtest das Forum gerade als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff auf die Diskussionen und Funktionen im Forum. Wenn du dich kostenlos registrierst, kannst du neue Themen und Beiträge unter deinem Namen verfassen, die Suchfunktion benutzen, den Board-Style ändern, mit anderen Mitgliedern private Nachrichten austauschen, an Umfragen teilnehmen und weitere spezielle Funktionen nutzen. Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also registriere dich jetzt!


Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen nutzen.



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 46 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
 Megadeth - Dystopia 2015 
AutorNachricht
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#26Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Deswegen haben sie die Instrumente mittlerweile einen Halbton tiefer gestimmt, damit diese (furchtbaren) "Helium-Vox" nicht mehr auftreten.
Ich finde diese Doppelungen auch ein wenig seltsam, aber mittlerweile ist man es ja mehr oder weniger gewohnt...

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

03.10.2015 19:30
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#27Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Was neues für die Lauscher:

http://dystopia.megadeth.com/threat

Ja der Song kann was. Besonders das Intro gefällt, da etwas ungewöhnlich für Megadeth.

Ich freu mich richtig auf das Album.

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

26.11.2015 10:06
Profil
Prowler
Prowler
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 22
#28Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015

Ich freu mich richtig auf das Album.



Jawoll, Vorfreude ist doch die schönste :grin:

_________________
>>> Es ist mir egal wer dein Vater ist, wenn ICH hier angel, hat NIEMAND übers Wasser zu laufen!!! <<<

26.11.2015 17:43
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#29Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Ich freue mich auch schon sehr drauf. Dystopia gefällt mir jetzt schon besser als Super Collider... :cool:
Das Intro ist richtig geil, beim ersten Hören gestern Abend war ich richtig aufgeregt, weil ich jede Sekunde mit dem Einsatz gerechnet habe. Genauso muss das beim ersten Hören sein. Die Solos sind auch der Wahnsinn. Daves Spiel ist wieder nah dran am Chaos, aber doch auf den Punkt - genau so liebe ich ihn. :devilhorns:

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

29.11.2015 19:43
Profil
Nomad
Nomad
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 375
#30Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Habe jetzt Interviews von Mustaine gelesen, und muss sagen: Der Typ wäre bei der FPÖ 8HC STarche ist genau so wie er) od. PEGIDA gut aufgehoben (habe ich so NICHT gesagt, aus dem Zusammehnag gerissen)

Ah ja wiedergeborener Christ: Ich nehme ihm dass NICHT ab. Immerhin, ist christliche Musik in den USA ein Millionengeschäft, und da will der auch nur ein Stück abhaben. "Die hard" Fans hat er (grossteils) eh schon vergrault, deswegen- neuen Markt eröffnen

_________________
Bei diesem Kalten Wetter und Eis, starben 2 Menschen und ein Preiss.

Say it loud, say it clear.... Refugees welcome here!!!
http://www.aktion-arschloch.de/

19.12.2015 18:34
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#31Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Titelsong ist online:
Megadeth - Dystopia

Zwar fand ich "The Threat Is Real" etwas stärker aber der Titelsong gefällt mir auch. :up:
Vorfreude aufs Album steigt.

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

08.01.2016 21:34
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#32Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Am Anfang fand ich den Song viel schwächer als die anderen Beiden, aber mittlerweile mag ich ihn sehr. Ist vielleicht ein bisschen zu sehr an Hangar 18 angelehnt, hat aber nichtsdestotrotz (wie eigentlich immer) starke Gitarrenarbeit und ich mag den Refrain sehr.
Und jetzt freu ich mich so oder so noch 10 Mal mehr auf das Album. :grin:

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

13.01.2016 20:04
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#33Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Gerade eben hab ich ne Mail von Amazon bekommen, in der heißt es die VÖ auf dem 29.01. verlegt wurde. Wundert mich ehrlich gesagt etwas, da das Teil ja schon längst im Kasten ist und schon von diversen Magazinen besprochen wurde.

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

16.01.2016 12:07
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#34Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Bei Saturn.de steht auch Veröffentlichung: 29.1. :-( :-( :-(
So ein Mist, ich habe mich schon seit zwei Wochen auf Freitag gefreut...

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

16.01.2016 15:47
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#35Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Heute ist also endlich "Dystopia" erschienen.

Wenn ich daran denke, wie enttäuscht ich vor zwei Jahren hier saß als Super Collider raus kam und ich nach fünf Liedern feststellen musste, dass der Opener ganz gut und die vier folgenden Songs völliger Dreck waren... Da ist das heute schon ein viel freudigeres Ereignis. :bang:

Der Sound ist der Hammer. Megadeth-Produktion waren ja in den letzten Jahren immer auf hohem Niveau und auch dieses Mal ist der Sound druckvoll und das Album klingt einfach genau so wie ein Metal-Album klingen soll.
"The Threat is Real" ist ein richtig geiler Opener und ich hoffe, dass er das dieses Jahr auch auf der Tour sein wird! Erst das orientalische Intro und dann dieses Hammer-Riff. Egal, die ersten drei Songs waren ja schon bekannt.
Die Songs vier bis neun stehen diesen in nichts nach und sind allesamt auf hohem Niveau. Nur "Bullet To The Brain" wird trotz des absolut genialen Refrains (hat mich an die alten Megadeth erinnert) durch schwache Strophen ein wenig nach unten gezogen und "Conquer Or Die" ist sicher nicht das spannendste Instrumental aller Zeiten, aber trotzdem noch gut!
"The Emperor" hätte sich Dave textlich und musikalisch sparen können, ziemlicher Durchfall... "Foreign Policy" ist ein Cover von Fear und nun mal Punk-Musik. Nicht mein Stil und damit kann ich dazu nicht viel sagen... Ich werde das Album wohl meistens nach "Lying in State" ausschalten.

Beste Songs: The Threat Is Real, Fatal Illusion, Death From Within, Lying In State und der Beste von allen: Poisonous Shadows!! Wahnsinning guter Song. Für mich der beste seit mindestens Head Crusher von der Endgame. Für mich wäre dieses Album der logische Nachfolger gewesen.

Wer nach den letzten zwei schwächeren Alben mit Megadeth abgeschlossen hat, oder einfach den Namen Mustaine ignorieren will, sollte dem Album trotzdem nochmal eine Chance geben. Das ist es wirklich wert.

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

29.01.2016 16:17
Profil
Pilgrim
Pilgrim
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 88
#36Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Ich höre die Platte zum ersten Mal komplett und feiere das Ganze bis jetzt ziemlich ab! :) :bang:

_________________
Meine Band:
https://www.facebook.com/BitterThrill

31.01.2016 19:55
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#37Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Album finde ich nach dem ersten Hördurchgang spitze :up: Toller Sound, Megadeth haben wieder mehr Biss vergessen dabei aber auch nicht die Melodien. Besonders stark find ich tatsächlich die beiden "Neuzugänge", welche hoffentlich Megadeth noch etwas erhalten bleiben :dearmod:

Wo sind eigentlich die restlichen 4 Tracks geblieben wo anfangs angekündigt worden sind. Hab zwar ne Version gesehen die 2 weitere Bonussongs beinhaltet, da fehlen dann aber noch immer 2.

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

01.02.2016 22:22
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#38Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Die sind glaub ich auf der Japan Version. "Me Hate You" auf jeden Fall, bei dem Anderen bin ich mir nicht sicher. Aber Bonustracks finde ich sowieso immer schwächer, insofern bin ich mit den 11 größtenteils hochklassigen Songs absolut zufrieden. :-)

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

01.02.2016 22:40
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#39Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Bin ja auch froh das es doch nur 11 statt anfangs 15 sind. Nur wundert es mich halt das 2 Songs auf einmal "verschwunden" sind, obwohl sie angekündigt wurden.

Hab bislang nämlich nur die Version mit 13 Songs gefunden:
https://www.musik-sammler.de/media/1175404/

Gut das mit der Japan Version kann schon sein das da eventuell die restlichen beiden Songs untergekommen sind :think:

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

02.02.2016 18:10
Profil
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4204
#40Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Es gibt noch einen Japan-Bonus-Track und einen Spotify-Excklusiven-Song.

_________________
May the Bridges I burn light the Way...

02.02.2016 18:15
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#41Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Es gibt noch einen Japan-Bonus-Track und einen Spotify-Excklusiven-Song.


So langsam kommt endlich Licht ins Dunkle.

Ich bin mit neuartigen VÖ Politik der Bonustracks von der Plattenfirma bzw. Band überhaupt nicht einverstanden. Das erinnert mich genauso an die letzte Epica Scheibe wo es auch jeweils einen anderen Bonussong auf der "Special Edition", Japan Version oder Download Version gab :crazy:
Da kommt man sich doch als Fan der gern alle Songs einer Band kennen bzw. haben will verarscht vor. Da soll sich am besten das jeweilige Album in 3 verschieden Versionen kaufen nur der jeweiligen Bonussongs wegen :crazy: :redcard:

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

02.02.2016 18:22
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#42Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Also nur wegen der Bonussongs könntest du ja auch nur ein Album kaufen, wenn der eine Song nur in Japan und der andere nur auf Spotify erhältlich ist (zumindest in dem Fall). ;-)

Mittlerweile kann ich mich sogar mit "Foreign Policy" anfreuden. Ist eigentlich eine schöne Abrissbirne für das Ende des Albums.

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

02.02.2016 18:50
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#43Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Also nur wegen der Bonussongs könntest du ja auch nur ein Album kaufen, wenn der eine Song nur in Japan und der andere nur auf Spotify erhältlich ist (zumindest in dem Fall). ;-)


Nimm ja meist eh die Limited Edition (solange diese nicht nur aus Instrumental Stücken besteht). Weil extra ne Japan Export oder sich bei Spotify anzumelden ist mir zu blöd, wie gesagt meist nur wegen eines Songs.

Aber ist doch trotzdem blöd das man nicht einen einheitlichen Bonussong nimmt.
Aber heutzutage werde ja Alben die kaum ein halbes Jahr alt sind wieder veröffentlicht um erneut mit Bonuszeug zu werben. :rolleyes:

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

02.02.2016 21:37
Profil
Blood Brother
Blood Brother
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 669
#44Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Find die neue Scheibe insgesamt deutlich besser als die beiden Vorgänger, aber an "Endgame" (dem imo besten Album seit RiP) kommt sie dennoch nicht heran.

Hab irgendwie das Gefühl, dass die Jungs da oft mit angezogener Handbremse agieren, speziell zur Mitte der Platte hin.

Dabei fängt das Teil mit dem ersten drei Songs extrem gut an, danach sinkt aber das Niveau. :think:

_________________
"There is a road, that I must travel. May it be paved or unseen..." (Disillusion - Back to Times of Splendor)

12.02.2016 21:17
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#45Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Also nach 2 Monaten muss ich sagen, dass ich das Album immer noch sehr oft und gern höre. Für mich ist es sogar noch etwas besser als Endgame und damit das Stärkste seit Countdown! Vor allem die ersten Drei, sowie die Songs sieben(!!!!), acht und neun sind saustark und wirklich typischstes Oldschool-Megadeth. Das Riff bei Poisonous Shadows ist einfach unglaublich geil. :bang: Der einzige Song mit dem ich immer noch nichts anfangen kann ist The Emperor, den hätten sie sich sparen können...
Loureiro und Adler sind auch zwei absolute Top-Neuzugänge, man höre nur mal "Conquer... Or Die!" an. Ein WAHNSINNS-Solo!!!

Mittlerweile sind auch ganze fünf Songs im Set (die ersten 3, Post-American World, Poisonous Shadows). Ich freue mich schon so riesig auf das Konzert, endlich sehe ich Dave live!!! :grin: :grin: :grin:

Was denkt ihr so vom neuen Album?

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

21.03.2016 23:03
Profil
Duellist
Duellist
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 296
#46Beitrag Re: Megadeth - Dystopia 2015
Dystopia habe ich jetz auch schon oft gehört .Ich finde das neue Album richtig gelungen,Dystopia ist ein Geiles Riffgewitter und Daves Stimme gefällt mir sehr gut .Also ich kann es total verschmerzen das mit The Emperor nur ein richtig schwacher Song dabei ist.Dystopia :rock:

23.03.2016 15:27
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 46 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin | phpBB3 Forum von phpBB8.de