Aktuelle Zeit: 14.11.2018 09:46


 Willkommen im Forum - schon registriert

Du betrachtest das Forum gerade als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff auf die Diskussionen und Funktionen im Forum. Wenn du dich kostenlos registrierst, kannst du neue Themen und Beiträge unter deinem Namen verfassen, die Suchfunktion benutzen, den Board-Style ändern, mit anderen Mitgliedern private Nachrichten austauschen, an Umfragen teilnehmen und weitere spezielle Funktionen nutzen. Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also registriere dich jetzt!


Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen nutzen.



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 54 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 Bassisten-Thread 
AutorNachricht
Clansman
Clansman
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 969
#26Beitrag Re: Bassisten-Thread
Ich habe mich auf die Suche nach einem Plektrum-Set gemacht und dabei bei Amazon feststellen müssen, dass manche Unterhändler 31€ Versand fragen.
Also musste ich auf Musicstore zurückgreifen. Hätte aber lieber mehrere Möglichkeiten. Wo kann man noch günstig Instrumenten-Zubehör online kaufen? :think:

14.02.2012 10:49
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#27Beitrag Re: Bassisten-Thread
bei http://www.thomann.de/de/index.html

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

14.02.2012 10:59
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 524
#28Beitrag Re: Bassisten-Thread
The Clairvoyant hat geschrieben:


Jep, Thomann ist erstens versandfrei, und zweitens hat man 3 Jahre Grantie.

14.02.2012 11:18
Profil
Clansman
Clansman
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 969
#29Beitrag Re: Bassisten-Thread
Ich danke euch! :up:

14.02.2012 22:16
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 3623
#30Beitrag Re: Bassisten-Thread
selbstverständlich ;-)

_________________
BildBild
Don't waste your time
searching for those
wasted years.

http://www.musik-sammler.de/sammlung/irondeth97

14.02.2012 22:18
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 524
#31Beitrag Re: Bassisten-Thread
Nur eine Sache noch ... was meisnt du mit Plektrum-Set?
Ein Kasten mit verschiedenen Formen und Stärken, oder ein Set vom zB 6 gleichen Plektren?

Jedem liegt ein anderes Plektrum, ich würde jetzt nicht wahllos iwas kaufen.
LIeber ausprobieren welche Form einem am besten liegt, vom grip, vom material usw und davon dann ein paar in verschiedenen Stärken.
Aber es gibt so viele Plektrnarten, damit will ich jetzt garnicht anfangen :timeout:

15.02.2012 00:54
Profil
Trooper
Trooper
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 1219
#32Beitrag Re: Bassisten-Thread
Phantom hat geschrieben:
Nur eine Sache noch ... was meisnt du mit Plektrum-Set?
Ein Kasten mit verschiedenen Formen und Stärken, oder ein Set vom zB 6 gleichen Plektren?

Jedem liegt ein anderes Plektrum, ich würde jetzt nicht wahllos iwas kaufen.
LIeber ausprobieren welche Form einem am besten liegt, vom grip, vom material usw und davon dann ein paar in verschiedenen Stärken.
Aber es gibt so viele Plektrnarten, damit will ich jetzt garnicht anfangen :timeout:

so schauts aus...oder einfach die finger benutzen;););)

15.02.2012 12:15
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 524
#33Beitrag Re: Bassisten-Thread
BUSHFIRE hat geschrieben:
so schauts aus...oder einfach die finger benutzen;););)


Wenn er Bass spielt sowieso! :grin:
Aber wenn er "nur" Gitarre spielt, darf er sich auch solchen Hilfsmitteln bedienen.

15.02.2012 14:06
Profil
Clansman
Clansman
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 969
#34Beitrag Re: Bassisten-Thread
Ich wollte beides lernen mit Plektrum und mit Finger.
Habe mir jetzt ein Set gekauft wo ich ein bisschen Auswahl habe und rumprobieren kann ;-)
DIe mitgelieferten liegen nicht gut in der Hand und sind nicht stark genug, daher wollte ich mal ein wenig rumprobieren.

15.02.2012 18:03
Profil
Trooper
Trooper
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 1219
#35Beitrag Re: Bassisten-Thread
Hyyga hat geschrieben:
Ich wollte beides lernen mit Plektrum und mit Finger.
Habe mir jetzt ein Set gekauft wo ich ein bisschen Auswahl habe und rumprobieren kann ;-)
DIe mitgelieferten liegen nicht gut in der Hand und sind nicht stark genug, daher wollte ich mal ein wenig rumprobieren.

ich würd dir raten erstmal mit fingern anfangen um ein gefühl für das instrument entwickeln und basics zu lernen (einfache bluesriffs zb, und grundtakte wie 4tel, 8tel takte usw).. dann später mit plec usw experimentieren...und auch nicht gleich versuchen irgendwelche songs covern (maiden u co).

16.02.2012 00:12
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 524
#36Beitrag Re: Bassisten-Thread
BUSHFIRE hat geschrieben:
...und auch nicht gleich versuchen irgendwelche songs covern (maiden u co).


aber wenn du meinst du hast ein Gefühl für das instrument, dann darfst du das natürlich auch :grin:

16.02.2012 12:21
Profil
Clansman
Clansman
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 969
#37Beitrag Re: Bassisten-Thread
Also die Grundlagen beherrsche, würde ich mal sagen. Kann mittlerweile auch Songs die als Intermediate bei Songsterr eingestuft sind spielen. Mache ich eigentlich nicht oft, nur um mir die Tabs anzuschauen. Wenn mir dann eine Bassline gefällt versuche ich mal sie nachzuspielen, manchmal klappt es, manchmal nicht. Versuche jetzt auch mal eine kleine Gruppen vun Leuten zusammenzubekommen um ein wenig zu jammen. (nur so aus Spaß, nix ernstes)

16.02.2012 18:27
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3730
#38Beitrag Re: Bassisten-Thread
Eine Frage:

Wieso beschweren sich manche Bassisten bei Bands nicht, wenn sie kaum oder gar nicht zu hoeren sind? Ian Hill von Judas Priest ist Gruendungsmitglied und trotzdem hoere ich ihn im Studio und Live ueberhaupt nicht. Oder bei Glam Metal Bands wie Motley Crue (Obwohl Nikki Sixx wichtig ist) oder Steel Panther.

Ich faende sowas ziemlich beschissen. :neutral:

_________________
Bild
Bild
http://www.musik-sammler.de/sammlung/davux95
"Aber ich glaube wir schweben gerade in "Davuxsche Off Topic Dimensionen" davon :grin: :grin: ;-) ;-) " - Chewie

23.07.2012 18:56
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4653
#39Beitrag Re: Bassisten-Thread
bei solchen Bands ist wahrscheinlich die Bassline nicht so wichtig. Sie sorgt wohl nur für einen vollen Gesamtsound

gibt aber unzählige andere Beispiele. Höre zb mal aufmerksam die Walls of Jericho von Helloween, Da vrage ich wieso macht der Großkopf sowas heutzutage nicht mehr oder geht das in dem aufgeblasenen Sound unter??

_________________
Bild

23.07.2012 19:05
Profil
Trooper
Trooper
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 1464
#40Beitrag Re: Bassisten-Thread
Ich habe irgendwo eine Priest Live-Aufnahme wo man den Bassisten super raus-hört. Ich suche die mal raus.

_________________
Bild
|Facebook| |MySpace| |YouTube| |Listen|

23.07.2012 19:13
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3730
#41Beitrag Re: Bassisten-Thread
Auch wenn die Basslinien "unwichtiger" sind, ich fände es schei*e, dass ich spiele, aber das nicht hören kann, da kann man mich ja gleich rauslassen.

_________________
Bild
Bild
http://www.musik-sammler.de/sammlung/davux95
"Aber ich glaube wir schweben gerade in "Davuxsche Off Topic Dimensionen" davon :grin: :grin: ;-) ;-) " - Chewie

23.07.2012 19:27
Profil
Invader
Invader
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 127
#42Beitrag Re: Bassisten-Thread
Also wenn da ein Bassist spielt ist da auch Bass zu hören du musst nur auf den richtigen Frequenzen suchen :hello:

Ich glaube das er im heutigen Sound eher untergeht. Wen man frühere Alben von Bands vergleicht mit heutigen merkt man das die Gitarren einfach immer fetter werden und weniger Platz für den bass lassen oder der Bass einfach in die Gitarre gemischt wird.

_________________
Bild

23.07.2012 19:38
Profil
Trooper
Trooper
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 1464
#43Beitrag Re: Bassisten-Thread
Davux95 hat geschrieben:
Auch wenn die Basslinien "unwichtiger" sind, ich fände es schei*e, dass ich spiele, aber das nicht hören kann, da kann man mich ja gleich rauslassen.

So, ich habe die Live-Aufnahme mal hochgeladen. Da hört man Ian Hill super raus.

Judas Priest - Live In Denver, CO - 6-25-80 Rainbow Music Hall
Download-PW: hill

_________________
Bild
|Facebook| |MySpace| |YouTube| |Listen|

23.07.2012 19:45
Profil
Trooper
Trooper
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 1219
#44Beitrag Re: Bassisten-Thread
Davux95 hat geschrieben:
Eine Frage:

Wieso beschweren sich manche Bassisten bei Bands nicht, wenn sie kaum oder gar nicht zu hoeren sind? Ian Hill von Judas Priest ist Gruendungsmitglied und trotzdem hoere ich ihn im Studio und Live ueberhaupt nicht. Oder bei Glam Metal Bands wie Motley Crue (Obwohl Nikki Sixx wichtig ist) oder Steel Panther.

Ich faende sowas ziemlich beschissen. :neutral:

hören tut man den bass immer, (sind die tiefen frequenzen auf konzerten...was da so "wummert")

auch ne frage des stils...hör dir sachen wie primus, rhcp usw an...

23.07.2012 20:25
Profil
Trooper
Trooper
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 1464
#45Beitrag Re: Bassisten-Thread

Ich habe das File auf Privat geschaltet. Falls noch jemand diesen Live-Mitschnitt hören möchte, schalte ich das wieder auf öffentlich mit neuem DL-Pw.

_________________
Bild
|Facebook| |MySpace| |YouTube| |Listen|

24.07.2012 14:35
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2311
#46Beitrag Re: Bassisten-Thread
ANTHRAX-Bassist Frank Bello wird sich für zwei von seinem Bass-Hersteller Hartke gesponsorte Clinics nach Deutschland begeben. Der Mann kann zu folgenden Gelegenheiten angetroffen werden:

Nov. 26 - Session Music - Frankfurt, Germany
Dec. 01 - Hieber Lindberg - Munich, Germany

_________________
The Book Of Souls!

Fucking Awesome!!!

21.11.2012 15:01
Profil
Clansman
Clansman
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 969
#47Beitrag Re: Bassisten-Thread
Ich überlege mir gerade einen neuen Bass zuzulegen und wollte mich vorher ein wenig umfragen, was ich alles an Modellen in Betracht ziehen soll. Spiele eigentlich nur noch Metal ;-)
und dann geht es ab nach Köln in den Musicstore.

07.12.2012 19:51
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2311
#48Beitrag Re: Bassisten-Thread
Ich spiele zwar keinen Bass, aber geh mal auf die Seite. Da kannst Du Dir sogar den Klang anhören, wenn Du den entsprechenden anklickst!

http://www.thomann.de/de/e-baesse.html

_________________
The Book Of Souls!

Fucking Awesome!!!

07.12.2012 20:09
Profil
Trooper
Trooper
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 1219
#49Beitrag Re: Bassisten-Thread
Hyyga hat geschrieben:
Ich überlege mir gerade einen neuen Bass zuzulegen und wollte mich vorher ein wenig umfragen, was ich alles an Modellen in Betracht ziehen soll. Spiele eigentlich nur noch Metal ;-)
und dann geht es ab nach Köln in den Musicstore.

kommt drauf an was du ausgeben kannst/willst, 4 oder 5 saiter usw..

tipps kann mir dir garantiert viel geben oder vorschlagen, aber du mußt halt auch mit dem instrument zurecht kommen,
dh antesten vor ort!!!!
also nicht blind nach irgendwelchen vorschlägen einfach kaufen, größter fehler den du machen kannst...

und musst auch bedenken das ein guter sound auch vom amp abhängig ist, investier (falls nicht vorhanden) am besten mal mehr geld in eine gute anlage und kauf dir nen guten anständigen günstigen bass dazu (squier jazz zb, alrounder)

glaub mit der beste kauf den ich gemacht habe, war vor 15jahren ein gebrauchten trace elliot amp..und dann nach und nach die
instrumente aufgewertet.

07.12.2012 20:10
Profil
Clansman
Clansman
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 969
#50Beitrag Re: Bassisten-Thread
BUSHFIRE hat geschrieben:
kommt drauf an was du ausgeben kannst/willst, 4 oder 5 saiter usw..

tipps kann mir dir garantiert viel geben oder vorschlagen, aber du mußt halt auch mit dem instrument zurecht kommen,
dh antesten vor ort!!!!
also nicht blind nach irgendwelchen vorschlägen einfach kaufen, größter fehler den du machen kannst...

und musst auch bedenken das ein guter sound auch vom amp abhängig ist, investier (falls nicht vorhanden) am besten mal mehr geld in eine gute anlage und kauf dir nen guten anständigen günstigen bass dazu (squier jazz zb, alrounder)

glaub mit der beste kauf den ich gemacht habe, war vor 15jahren ein gebrauchten trace elliot amp..und dann nach und nach die
instrumente aufgewertet.

Wollte auf jeden Fall mal antesten, deshalb war der Ausflug ja geplant. Wollte eigentlich bei einem 4-saiter bleiben. Spiele im Moment einen Ibanez und bin eigentlich sehr zufrieden damit.
Preis bin ich im Moment noch flexibel, habe einiges angespart.
Ja puncto AMP spiele ich eben einen aus dem Starter-Kit, welches ich nicht mehr finde.

07.12.2012 20:33
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 54 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin | phpBB3 Forum von phpBB8.de