Aktuelle Zeit: 21.07.2018 08:03


 Willkommen im Forum - schon registriert

Du betrachtest das Forum gerade als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff auf die Diskussionen und Funktionen im Forum. Wenn du dich kostenlos registrierst, kannst du neue Themen und Beiträge unter deinem Namen verfassen, die Suchfunktion benutzen, den Board-Style ändern, mit anderen Mitgliedern private Nachrichten austauschen, an Umfragen teilnehmen und weitere spezielle Funktionen nutzen. Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also registriere dich jetzt!


Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen nutzen.



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 209 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
 Avantasia - Ghostlights (Januar 2016) 
AutorNachricht
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2311
#126Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Lordi hat auch gewonnen! :list: :grin:

_________________
The Book Of Souls!

Fucking Awesome!!!

12.01.2016 18:33
Profil
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4204
#127Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Ich hatte ja schon vor gut 2 Wochen geschrieben dass Spotify ein Fehler unterlaufen ist. Ich bin das Album seitdem schon ungefähr 20-30 durchgegangen und muss wirklich sagen, das Tobias Sammet eines seiner besten Alben in Jahren abgeliefert hat. Tobias weiß ganz genau wie er welchen Sänger einzusetzen hat. So singt Kiske die Up-Tempo Songs, Catley die Ballade (und was für eine Ballade das ist :pray: ), Marco Hietala den "Nightwish"-artigen Song, usw. Gut, manche Lieder wirken halt wie ""Kopien"" der Original Bands, aber besitzen an mehr als genug stellen noch die typischen Avantasia Trademarks. Positiv ist auch die Tatsache, das einige Teile oft zu zweit gesungen werden, um den ganzen ein wenig mehr Feuer zu verleihen. Es kommt wieder dieses richtig geniale Opera Feeling auf, was ich auf The Mystery of Time vermisst habe. Also in großem und ganzen denke ich, dass die meisten mit dem Album mehr als zufrieden sein werden.

_________________
May the Bridges I burn light the Way...

16.01.2016 17:09
Profil
Journeyman
Journeyman
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 561
#128Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Ich hatte ja schon vor gut 2 Wochen geschrieben dass Spotify ein Fehler unterlaufen ist. Ich bin das Album seitdem schon ungefähr 20-30 durchgegangen und muss wirklich sagen, das Tobias Sammet eines seiner besten Alben in Jahren abgeliefert hat. Tobias weiß ganz genau wie er welchen Sänger einzusetzen hat. So singt Kiske die Up-Tempo Songs, Catley die Ballade (und was für eine Ballade das ist :pray: ), Marco Hietala den "Nightwish"-artigen Song, usw. Gut, manche Lieder wirken halt wie ""Kopien"" der Original Bands, aber besitzen an mehr als genug stellen noch die typischen Avantasia Trademarks. Positiv ist auch die Tatsache, das einige Teile oft zu zweit gesungen werden, um den ganzen ein wenig mehr Feuer zu verleihen. Es kommt wieder dieses richtig geniale Opera Feeling auf, was ich auf The Mystery of Time vermisst habe. Also in großem und ganzen denke ich, dass die meisten mit dem Album mehr als zufrieden sein werden.


Boah ist das gemein, ich bin neidisch :motz:

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/armine

16.01.2016 18:34
Profil
Journeyman
Journeyman
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 479
#129Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Neuer Song, der mir sehr gefällt und vielleicht auch eine Ansage ist, dass die Kommerzialisierung nicht ganz so arg vollzogen wird ;-)

Ich finde, er rockt ganz schön.

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

18.01.2016 20:39
Profil
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4204
#130Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Achja der Titeltrack. Eines der Highlights von der Platte. Michael Kiske in hochform. Teilweise schön gedoppelter Gesang im Refrain. So gefällt mir das.

_________________
May the Bridges I burn light the Way...

18.01.2016 20:48
Profil
Journeyman
Journeyman
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 521
#131Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
joah, der kann was, der song. obwohl ich meine, dass kiske ein bisschen gequetscht klingt, aber das liegt wohl an den astronomischen höhen, in denen er sich hier zeitweise befindet. jorns auftritt ist ja eher kurz und ich habe mich gefragt, ob der hätte sein müssen. aber das muss der tobi selber wissen.

_________________
http://www.el-carmen.de

18.01.2016 23:49
Profil
Journeyman
Journeyman
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 456
#132Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Ja, hat was. Wenn das Album nur schon draußen wäre... :snivel:

_________________
Die Antwort ist 42
http://www.musik-sammler.de/sammlung/orkboss

19.01.2016 00:03
Profil
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2311
#133Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Der hohe Gesang von Kiske bei dem Song, ist auf Dauer schon sehr anstrengend, beim Hören! :nein:

_________________
The Book Of Souls!

Fucking Awesome!!!

19.01.2016 13:41
Profil
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4204
#134Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Ich finde das Kiske ziemlich gut singt. Zumindest hat er sich im Vergleich zu seinem Ex-Kollegen Kai Hansen sehr gut gehalten. Klar, es mag nicht mehr wie die Keeper Alben klingen, aber drauf haben tut er es immer noch.

_________________
May the Bridges I burn light the Way...

19.01.2016 14:13
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4653
#135Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
mir ist der Song viel zu übertrieben melodisch. Richtige Riffs gibt's imo nicht, fast nur noch Lead Gitarren Gedudel.
und ich hab den Eindruck, dass Kiske die ganze Zeit auf einer Tonhöhe singt, das macht das ganze sehr anstrengend.
Vielleicht sollte man Kiske nen Songs singen lassen, der eher ungewöhnlich für ihn ist.

_________________
Bild

19.01.2016 15:26
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 929
#136Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Ich mag Kiske ja und finde auch, dass sein Gesang hier technisch wieder stark ist. Und ja, er hat sich definitiv stimmlich sehr gut gehalten. Da gibts ganz andere Beispiele. Finde es allerdings auch ein bisschen schade, da mir persönlich zu berechnend, dass Kiske immer die parts in den Baukasten-Europowermetal songs bekommt. Klar er ist dafür prädestiniert wie kein anderer. Wenn sich also solche songs auf dem Album finden ist es irgendwie naheliegend, dass Kiske die vocals übernimmt. Andererseits halt mittlerweile auch ein bisschen zu vorhersehbar.

19.01.2016 15:33
Profil
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4204
#137Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Chewie hat geschrieben:

Vielleicht sollte man Kiske nen Songs singen lassen, der eher ungewöhnlich für ihn ist.

Schon einmal die letzte Unisonic -Light of Dawn - angehört? Das ist tatsächlich mal etwas anderes als die klassischen Power Metal Lieder die er immer singt. Kiske kann es halt von allen am besten. Zumindest ist er halt nach wie vor sehr bekannt dafür. Klar, die allerhöchsten Passagen sind auch nicht mehr so leicht für ihn, aber immer noch besser als Sammet.. ;)

_________________
May the Bridges I burn light the Way...

19.01.2016 16:03
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4653
#138Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Schon einmal die letzte Unisonic -Light of Dawn - angehört? Das ist tatsächlich mal etwas anderes als die klassischen Power Metal Lieder die er immer singt. Kiske kann es halt von allen am besten. Zumindest ist er halt nach wie vor sehr bekannt dafür. Klar, die allerhöchsten Passagen sind auch nicht mehr so leicht für ihn, aber immer noch besser als Sammet.. ;)


ja hab ich , und fand ich sogar relativ gut

ich meinte das aber mit Bezug zu Avantasia

kann auch sein, dass mir seine aktuelle Stimme nicht mehr so viel gibt

_________________
Bild

19.01.2016 18:21
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#139Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Ja der Song ist wirklich gut aber Kiske's hohe Stimme nervt mich in letzter Zeit ziemlich sehr bei Avantasia. Aber ich glaub das liegt eher am Tobias der das möchte das Kiske immer so hoch singt. Und wie Tobias sagt schon oft gesagt hat, beschwert sich ja Kiske selbst immer bei Tobias der immer die gleichen Songs singen muss. Finde auch man sollte Kiske auch mal "normale" Songs singen lassen und nicht immer nur die "Helloween/EPM" Songs.

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

19.01.2016 22:06
Profil
Duellist
Duellist
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 254
#140Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Ghostlights ist echt Hammer. Mir egal, ob Kiske immer dieselben Lieder singt. Er kanns einfach!
Und künstlich melodisch??!!..... Ist halt Avantasia. Wers nicht mag, bitteschön, Geschmacksache. Ich liebe es!

20.01.2016 23:32
Profil
Pilgrim
Pilgrim
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 88
#141Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Ich finde den Song super. Kiske singt imo top und stilistisch ist der Song vergleichbar mit den ersten beiden Alben. Riffs sind bei dieser Art Song nicht unbedingt notwendig, das war bei Metal Opera 1&2 teilweise auch nicht anders.

_________________
Meine Band:
https://www.facebook.com/BitterThrill

21.01.2016 12:45
Profil
Journeyman
Journeyman
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 561
#142Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Dank Amazon liegt das Teil hier

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/armine

28.01.2016 18:47
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#143Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Dank Amazon liegt das Teil hier


Bei mir noch nicht, hab heut erst Versandbestätigung bekommen.

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

28.01.2016 19:29
Profil
Ancient Mariner
Ancient Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4204
#144Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Meines kommt auch morgen. In der limited Edition. Nur 1000 Einheiten. Inklusive Holzbox, Poster, 10' Vinyl, Lanyard + Pass, Autogramm und dem EarBook :grin: Hat aber auch entsprechend gekostet. ;-)

_________________
May the Bridges I burn light the Way...

28.01.2016 19:36
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#145Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Ach mir reicht die normal Doppel CD vollkommen

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

28.01.2016 19:56
Profil
Journeyman
Journeyman
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 561
#146Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Habe leider nicht mal Zeit sie vor dem Wochenende zu testen.

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/armine

28.01.2016 21:26
Profil
Journeyman
Journeyman
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 479
#147Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Habe leider nicht mal Zeit sie vor dem Wochenende zu testen.


Dann bring sie mir jetzt!!!! ;-)

28.01.2016 21:28
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#148Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
So hab das Album nun ein paar Mal durch und muss sagen bin echt begeistert. Das Album ist bombastisch wie erwartet aber auch überraschenderweise auch wieder etwas "härter" als noch der Vorgänger.

Am meisten begeistern mich die Songs: "The Haunting", "Seduction Of Decay", "Ghostlights", "Draconian Love" (mein bisheriger Favorit), "Master Of The Pendulum" & "Babylon Vampyres".

Aber auch die restlichen Songs find ich sehr stark, imo kann ich keinen Filler entdecken.

Nur bei 3 Songs hätte ich Verbesserungsvorschläge:
"Mystery Of A Blood Red Rose": Wäre für mich viel interessanter wenn man tatsächlich da Meat Loaf (wie vorgesehen) singen hören könnte.
"Isle Of Evermore": Irgendwie klingt Sängerin Sharon Den Adel hier etwas lustlos wie ich finde.
"Lucifer": Ziemlich geil gemacht die Überleitung von Ballade zum Metalsong aber leider auch etwas dann zu kurz.

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

30.01.2016 12:36
Profil
Nomad
Nomad
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 363
#149Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
Auf Tobi ist in sachen Avantasia zu 100% verlass!

"Ghostlights" ist ein wirklich großartiges und sehr abwechslungsreiches Album geworden, das mit jedem Durchgang wächst und bei mir noch ein paar mal laufen muss bis ich es zu 100% bewerten kann. Manche Songs zünden sofort, andere brauchen ihre Zeit.

Als mein ganz großes Highlight muss ich ja den Longtrack "Let The Storm Descend Upon You" nennen, was für ein Song! Der Chorus schlägt für mich alles bisher da gewesene in Sachen Avantasia und erzeugt mir besonders durch den grandiosen Gesang jedes mal eine Gänsehaut. Die Kiske Songs überzeugen auf "Ghostlights" auch zu 100% und gehören zu dem besten was ich bisher mit Kiske am Mikro gehört habe, besonders "Unchain The Light".

Ich bin jetzt schon süchtig nach "Ghostlights" und wird ganz sicher ganz weit oben bei den Highlights 2016 stehen.

30.01.2016 12:51
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4653
#150Beitrag Re: Avantasia - Ghostlights (Januar 2016)
hab mal reingehört. wäre nicht so übel wenn nicht Sammets Gesang immer wäre.
Ich stelle fest, dass ich seinen Gesang überhaupt nicht mehr mag, geht mir sogar richtig auf den Geist.

und nen HIM Song hat man diesmal auch geschrieben :grin:

_________________
Bild

30.01.2016 15:08
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 209 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin | phpBB3 Forum von phpBB8.de