Aktuelle Zeit: 21.07.2018 07:52


 Willkommen im Forum - schon registriert

Du betrachtest das Forum gerade als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff auf die Diskussionen und Funktionen im Forum. Wenn du dich kostenlos registrierst, kannst du neue Themen und Beiträge unter deinem Namen verfassen, die Suchfunktion benutzen, den Board-Style ändern, mit anderen Mitgliedern private Nachrichten austauschen, an Umfragen teilnehmen und weitere spezielle Funktionen nutzen. Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also registriere dich jetzt!


Jetzt kostenlos registrieren und alle Funktionen nutzen.



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 12 Beiträge ] 
 Running Wild - Rapid Foray 
AutorNachricht
Seventh Son
Seventh Son
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2311
#1Beitrag Running Wild - Rapid Foray
Bild

VÖ: 26. August 2016

"Rapid Foray" track listing

01. Black Skies, Red Flag (4:44)
02. Warmongers (4:29)
03. Stick To Your Guns (5:08)
04. Rapid Foray (4:47)
05. By The Blood In Your Heart (5:27)
06. The Depth Of The Sea - Nautilus (instrumental) (3:53)
07. Black Bart (5:06)
08. Hellestrified (4:22)
09. Blood Moon Rising (4:20)
10. Into The West (4:34)
11. Last Of The Mohicans (11:11)

_________________
The Book Of Souls!

Fucking Awesome!!!

10.06.2016 19:27
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#2Beitrag Re: Running Wild - Rapid Foray
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

19.08.2016 14:09
Profil
Patronizing Mariner
Patronizing Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4318
#3Beitrag Re: Running Wild - Rapid Foray
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


.... im Gegensatz zu vielen anderen (s.a. "Deaf Forever" Forum) finde ich das Stück nun nicht gerade SO toll ........
Für mich ist es RW Durchschnittskost; nicht mehr aber auch nicht weiger

_________________
Bild BildBild
VOLKSPARKSTADION!!!!!

19.08.2016 15:43
Profil
Ehren-Admin
Ehren-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4794
#4Beitrag Re: Running Wild - Rapid Foray
Finde ich deutlich besser als das, was ich von den letzten paar Alben so in Erinnerung habe. Kein Überflieger, aber guter Nummer :up:

_________________
"Eine falsche Note zu spielen ist unbedeutend - ohne Leidenschaft zu spielen ist unentschuldbar." - Ludwig van Beethoven
Bild Bild Bild Bild Bild

19.08.2016 17:12
Profil
Clairvoyant
Clairvoyant
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 1877
#5Beitrag Re: Running Wild - Rapid Foray

.... im Gegensatz zu vielen anderen (s.a. "Deaf Forever" Forum) finde ich das Stück nun nicht gerade SO toll ........
Für mich ist es RW Durchschnittskost; nicht mehr aber auch nicht weiger


RW Durchschnittskost ist doch schon ziemlich gut wenn man mit dem letzten Album vergleicht.

19.08.2016 17:35
Profil
Patronizing Mariner
Patronizing Mariner
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4318
#6Beitrag Re: Running Wild - Rapid Foray

RW Durchschnittskost ist doch schon ziemlich gut wenn man mit dem letzten Album vergleicht.


... mir gefällts trotzdem nicht ...
Vielelicht bin ich auch zu verwöhnt von der Vergangenheit; kein Ahnung.
:ka:

_________________
Bild BildBild
VOLKSPARKSTADION!!!!!

19.08.2016 19:05
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#7Beitrag Re: Running Wild - Rapid Foray
Kenn noch ne Song vom neuem Album "Stick To Your Guns" (der ist bei der aktuellen Rock It CD mit drauf) und der gefällt mir leider nicht ganz so. Er erinnert mich da eher an nen neu Accept Song, vorallem weil Rolf bei dem Track extrem nach Mark Tornillo klingt.

Der "Black Bart" hingegen gefällt mir richtig gut und erinnert mich wieder mehr an RW. :up:
Auch Rolf klingt hier noch "typischer" nach Rolf als beim anderen Song.

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

20.08.2016 08:36
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 601
#8Beitrag Re: Running Wild - Rapid Foray
Wenn nur die Drums echt wären und die Gitarren nicht aus einem digitalem Amp kommen würden, wär das nochmal eine Liga besser.

20.08.2016 08:41
Profil
Blood Brother
Blood Brother
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 675
#9Beitrag Re: Running Wild - Rapid Foray
Ich habe mir das Album jetzt mal auf youtube angehört und bin positiv überrascht. Ich mochte Resilient ganz gerne und hatte (wie wohl jeder) bei Rapid Foray keine hohen Erwartungen. Aber hier kommt wieder richtige Running Wild Atmosphäre auf. Manches von Rapid Foray klingt wie schonmal bei Running Wild gehört, geht aber trotzdem sehr gut ins Ohr.

Also mit Black Skies Red Flags, Warmongers, The Depth of the Sea Nautilus, Black Bart, Hellestrified und The Last of the Mohicans sind 6 Titel dabei, die mich packen. Das meiste klingt RW-typisch und hat wieder Biss. Rock'n'Rolf klingt am bestens, wenn es thematisch um Piraten und co. geht. Dann kauft man ihm die Songs ab.

Hörtipps: The Depth of the Sea Nautilus (instrumental) und The Last of the Mohicans

05.09.2016 23:03
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 4653
#10Beitrag Re: Running Wild - Rapid Foray
Hab mir die Scheibe auch erstmal anderweitig angehört (nach den Vorgängern war ich doch sehr skeptisch). Ich muss sagen, dass mir die Scheibe richtig klasse gefällt. Wie schon Zso_zso schrieb, das ganze hat wieder Biss.

Hab mir die Scheibe deshalb als Doppel Vinyl zugelegt.

Einzig der Song Stick to your Guns gefällt mir nicht so gut

_________________
Bild

09.09.2016 19:33
Profil
Alexander the Great
Alexander the Great
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 3011
#11Beitrag Re: Running Wild - Rapid Foray
Hab mir die Scheibe auch mal geholt und schon ein paar Mal durch und bin echt begeistert.

Irgendwie hatte ich RW schon lange abgeschrieben aber die neuen Songs haben mich doch neugierig gemacht gehabt und hatte mir das Teil dann mal auf "Gut Glück" gekauft. Und wurde nicht enttäuscht.

Das Teil macht echt tierisch Spaß und enthält für mich keine "Füller" und das ist bei RW schon was seltenes wie ich finde. Lediglich der Sound ist zwar immer noch nicht der Hammer aber annehmbar. Und auch ein ganz großer Kracher fehlt dem Album imo.

Bei mir würde das Album gute 8,0 Punkte bekommen. Und hoffentlich behält Rolf den Weg bei, dann könnte das nächste Album eventuell tatsächlich wieder ein Kracher wie in den guten alten Zeiten sein.

_________________
http://www.musik-sammler.de/sammlung/skullface

11.09.2016 15:07
Profil
Blood Brother
Blood Brother
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 675
#12Beitrag Re: Running Wild - Rapid Foray
Einzig der Song Stick to your Guns gefällt mir nicht so gut


Stimmt, der hat bei mir auch so gar nicht gezündet. Dafür Last of the Mohicans und Depth of the Sea umso mehr. Richtige Ohrwürmer sind das. Vor allem die Soli von ersterem.

14.09.2016 20:30
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 12 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin | phpBB3 Forum von phpBB8.de